Sie sind hier:Startseite»Beiträge»Leserbeiträge»Trotz schlechtem Wetter erfolgreiches Willkommensfest/Gründung einer Initiative

Trotz schlechtem Wetter erfolgreiches Willkommensfest/Gründung einer Initiative

Circa 150 Menschen besuchten das Fest

Am 13. September führten wir als antirassistische Gruppe junger Menschen, gemeinsam mit Bewohner*innen des Asylbewerber*innenheims ein Willkommensfest auf der Heinrich-Heine-Wiese in Brandenburg an der Havel durch.

Insgesamt besuchten circa 150 Menschen das Fest. Wir erhielten ausschließlich positive Resonanz, was uns, durch die hitzigen Internetdiskussionen im Vorfeld, doch sehr überraschte. Wir hatten gehofft, dass viele Kritiker*innen kommen, um sich ein eigenes Bild zu machen.

Viele Menschen nutzten die Möglichkeit, internationales Essen und Musik zu genießen und sich miteinander auszutauschen. Wer Interesse hatte, sich vertiefend mit der Thematik zu befassen, konnte dies an den Ständen des Bad Belziger „Infocafés Der Winkel“ und des Brandenburger Flüchtlingsrats tun.

Zu unserem Bedauern ist es uns nicht gelungen eine größere Anzahl von Asylbewerber*innen zum Fest zu locken, dies lag eindeutig daran, dass wir aktuell nur zu circa zwei Dutzend der weit über einhundert Bewohner*innen persönlichen Kontakt haben, hier gilt es, weiter dran zu arbeiten.

Des Weiteren freuen wir uns bekannt geben zu können, dass sich aus dem Organisationsteam heraus eine „Initiative Willkommen in Brandenburg an der Havel“ gegründet hat. Wir sehen das Fest als einen ersten Schritt zur Etablierung einer Willkommenskultur in der Havelstadt und es werden weitere Aktionen, wie gemeinsames Kochen und sportliche Aktivitäten, folgen. Bei unserer zukünftigen Arbeit werden wir besonderes Augenmerk auf die Aufklärung legen, denn resümierend bleibt festzuhalten, dass zahlreiche negative Meinungen auf Unwissenheit und Vorurteilen beruhen.

Schlussendlich wollen wir uns noch einmal bei allen Besucher*innen, Spender*innen und Helfer*innen bedanken und hoffen in Zukunft auf weitere Unterstützung.

Weitere Informationen

Schreibe einen Kommentar

Hinweis

Nach erfolgreicher Eingabe wird Ihr Kommentar redaktionell geprüft und veröffentlicht.

Die Moderation der Kommentare liegt allein bei Havelstadt.de. Allgemein gilt: Kritische Kommentare und Diskussionen sind willkommen, Beschimpfungen / Beleidigungen hingegen werden entfernt.

Ihre Werbung jetzt buchen:
 Tel. 0176 - 60 80 75 48
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
jetztbuchen
Anzeige

Aktuelle Veranstaltungen

Kein zukünftiges Event
Keine Ereignisse zum Anzeigen

Event melden

IMG 6624 kopie

Aktuell sind 217 Gäste und keine Mitglieder online

facebook link 
Sie sind bei Facebook?
Dann werden Sie Fan: Stadt Brandenburg