Sie sind hier:Startseite»Beiträge»Sportmeldungen»Pokal für die Sportakrobaten des SFB 94 e.V.

Pokal für die Sportakrobaten des SFB 94 e.V.

Der Gewinn des Pokals durch die Gruppe  weiblich der absolute Höhepunkt des Tages Der Gewinn des Pokals durch die Gruppe weiblich der absolute Höhepunkt des Tages Foto:Sportakrobaten des SFB 94 e.V.

Pokalwettkampf der Sportakrobaten

Am Samstag, den 07.11.2015, fand in der Nordperdhalle in  Göhren (Rügen) ein Pokalwettkampf der Sportakrobaten statt. Eingeladen dazu  hatten die Sportakrobaten aus Göhren. Dieser Einladung sind die Sportakrobaten  des SFB 94 e.V. gefolgt und fuhren mit einer kleinen Delegation zu diesem  Wettkampf. 5 Vereine mit insgesamt 26 Startern waren dabei.

Es wurde in zwei  verschiedenen Altersklassen mit insgesamt 3 Disziplinen geturnt. In der  Disziplin Gruppe weiblich starteten für die Sportfreunde Brandenburg die  Sportlerinnen Luise Tietz/Lara-Sophie Becker und Leah Krauß. Sie zeigten hier  ihre neue Übung, die sie in den Oktoberferien fleißig trainiert hatten. Mit viel  Schwung und hoher Konzentration präsentierten sie in 2.30 Minuten viele Balance-  und Tempoelemente. Ohne große Fehler in ihrer Übung konnten sie einen Wert von  22,75 Punkten erreichen und holten erstmalig einen Pokal in ihrer Disziplin nach  Brandenburg.

In der Disziplin Podest Nachwuchsklasse 1 waren 3  Podeststarterinnen aus Brandenburg dabei. Neben Saskia Hänsch, Genna- Marie  Ziemer war auch noch Friederike Bochon dabei. Hier war das größte Starterfeld  des Tages zu verzeichnen. Mit ihrer ausdrucksvollen Übung konnte Genna- Marie  Ziemer den 2. Platz belegen. Saskia Hänsch erreichte  trotz Schwierigkeiten den 4. Platz.  Leider war bei Friederike kein Start möglich. Auch unser mitgereistes Paar  weiblich mit Patricia Bergemann und Leah Stippa konnten am Wettkampftag nicht  aktiv ins Wettkampfgeschehen eingreifen.

Durch eine Verletzung der Oberpartnerin  war leider ein Start nicht möglich. Im Großen und Ganzen waren wir jedoch mit  dem Erreichten sehr zufrieden. Nach erfolgter Siegerehrung wurde für alle  Aktiven ein Spiel- und Sportnachmittag organisiert. Alle waren von der Betreuung  und Organisation durch die Sportakrobaten aus Göhren begeistert. Es sind viele  neue Freundschaften entstanden und erste gemeinsame Terminabsprachen erfolgten  durch die Vereinsverantwortlichen für das Jahr 2016.

Aber für uns war der Gewinn des Pokals durch die Gruppe  weiblich der absolute Höhepunkt des Tages.

Weitere Informationen

Schreibe einen Kommentar

Hinweis

Nach erfolgreicher Eingabe wird Ihr Kommentar redaktionell geprüft und veröffentlicht.

Die Moderation der Kommentare liegt allein bei Havelstadt.de. Allgemein gilt: Kritische Kommentare und Diskussionen sind willkommen, Beschimpfungen / Beleidigungen hingegen werden entfernt.

Ihre Werbung jetzt buchen:
 Tel. 0176 - 60 80 75 48
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
jetztbuchen
Anzeige

Aktuelle Veranstaltungen

Kein zukünftiges Event
Keine Ereignisse zum Anzeigen

Event melden

IMG 6624 kopie

Aktuell sind 308 Gäste und keine Mitglieder online

facebook link 
Sie sind bei Facebook?
Dann werden Sie Fan: Stadt Brandenburg