Sie sind hier:Startseite»Beiträge»Sportmeldungen»U14 männlich des SFB: Endrundenteilnahme erspielt

U14 männlich des SFB: Endrundenteilnahme erspielt

U14 männlich des SFB: Endrundenteilnahme erspielt Foto: privat
Am 13.03.16 richtete der SFB 94 das Qualifikationsturnier der männlichen U14 zum Erreichen der diesjährigen Landesmeisterschaft aus. Im ersten Spiel ging es gegen das abgeklärte Team vom VC Potsdam II ans Netz. Hier sorgten viele Aufschlagfehler für eine deutlichen Spielausgang. Mit 25:13 und 25:13, sorgten die Potsdamer für klare Verhältnisse. Im zweiten Spiel des Tages ging es gegen Schöneiche bereits schon um wichtige Punkte zum Erreichen der Landesmeisterschaftsendrunde.
 
Schöneiche zeigte bis Mitte des Satzes die bessere Spielanlage, doch dann kam das Team um Kapitän Meerkatz mächtig auf und legte einen Endspurt hin, der sich sehen lassen konnte. Mit 25:23 wurde Schöneiche noch auf der Zielgeraden abgefangen. Trainer Buchholz schwor seine Jungs beim Seitenwechsel nochmals ein, auch im zweiten Durchgang konzentriert zu spielen. Seine Spieler taten Ihm diesen Gefallen und sorgten mit dem25:20 Satzgewinn, für die wichtigen zwei Punkte.
 
Im letzten Vorrundenspiel gegen Wildau, gab es auch viele schöne Ballwechsel zu sehen. Leider reichte die Konzentration nie bis ganz zum Ende. Bei den 25:18 und 25:22 Satzniederlagen, wäre weitaus mehr möglich gewesen. Im letzten Spiel des Tages gegen VC Potsdam I wurde stark begonnen. Durch tolle Abwehr wurde eine 17:11 Führung erspielt. Durch eine zu Lachse Einstellung in der Finischphase, ging dann der Satz mit 25:23 noch in die Hose.
 
Im zweiten Satz war dann die Luft raus und man bekam keine wirkliche Bindung mehr zum Spiel. Das Resultat 25:14 spielte jedoch keine Rolle mehr, da bereits im Spiel zuvor ,auch Schöneiche 2:0 verloren hatte, stand man bereits als Endrundenteilnehmer fest. Trainer Buchholz freute sich für seine Jungs, da sich diese in Ihrer ersten richtigen Volleyballsaison befinden und sich in dem Wettkampfjahr toll entwickelt haben. Einzig die zum Teil zu lockere Einstellung und bedingt fehlende Kampfbereitschaft, hatte am Turniertag eine bessere Platzierung verhindert.
 
Es spielten: Karl Selent, Gordon Heiert, Nils Wiebe, Philipp Ehrich, Sebastian Meerkatz

Weitere Informationen

Schreibe einen Kommentar

Hinweis

Nach erfolgreicher Eingabe wird Ihr Kommentar redaktionell geprüft und veröffentlicht.

Die Moderation der Kommentare liegt allein bei Havelstadt.de. Allgemein gilt: Kritische Kommentare und Diskussionen sind willkommen, Beschimpfungen / Beleidigungen hingegen werden entfernt.

Ihre Werbung jetzt buchen:
 Tel. 0176 - 60 80 75 48
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
jetztbuchen
Anzeige

Aktuelle Veranstaltungen

24
Nov
Kurstraße 30
Date: 24. November 2017, 16:00

01
Dez
Kurstraße 30
Date: 01. Dezember 2017, 16:00

08
Dez
Kurstraße 30
Date: 08. Dezember 2017, 16:00

15
Dez
Kurstraße 30
Date: 15. Dezember 2017, 16:00

22
Dez
Kurstraße 30
Date: 22. Dezember 2017, 16:00

Event melden

IMG 6624 kopie

Aktuell sind 223 Gäste und keine Mitglieder online

facebook link 
Sie sind bei Facebook?
Dann werden Sie Fan: Stadt Brandenburg