Sie sind hier:Startseite»Beiträge»Sportmeldungen»Jahresrückblick und Ausblicke bei der DLRG

Jahresrückblick und Ausblicke bei der DLRG Empfehlung

DLRG SV Brandenburg e. V. DLRG SV Brandenburg e. V. Foto: Petig

DLRG SV Brandenburg e. V. startet optimistisch, erwartungsvoll und mit viel Energie in die kommende Saison

Der DLRG SV Brandenburg e. V. traf sich zur alljährlichen Jahreshauptversammlung im Seminarraum der Dreifelderhalle am Wiesenweg, 14776 Brandenburg.

Die Tagesordnung der Versammlung bestand aus folgenden Punkten: die Aufnahme der anwesenden Wahlberechtigten, Bestätigung des Protokollführers, Bericht des Vorstandes zum Jahr 2013 mit dem Finanzbericht und dem Bericht der Kassenprüfer, Entlastung des alten Vorstandes und gemeinsame Ausblicke sowie Termine für das Jahr 2014.

Der Jahresrückblick 2013 begann mit Zahlen und Fakten. Die DLRG SV Brandenburg e. V. besteht derzeit aus 125 Mitgliedern. In der Saison 2013 leisteten die Mitglieder auf dem Wasser ca. 2.070 Stunden durch Absicherungen bei u. a. Ruder-, Kanu- und Segelregatten, mit kleineren und größeren Erste-Hilfe-Maßnahmen sowie der Hilfe bei Kenterungen; vereinzelt wurden Athleten an den Landrettungsdienst übergeben und ins Klinikum transportiert.

Andere Absicherungen waren: das Open Air Konzert „Classic Summer“, das „Campusfest“, der „Brandenburger Schülertriathlon“, „Branne´s Kids Day“ vom SSB sowie die „Kitaolympiade“ aber auch das alljährige „Havelfest“ und der „Reichstein-Marathon“. Vom 08.06. bis 13.06. waren einige Kameraden von uns in Lostau und in Stendal beim Hochwassereinsatz helfen.

Vereinsinterne Veranstaltungen für unsere Mitglieder waren Jugendwochenenden zum Erlernen von neuen Rettungsmaßnahmen aber auch das Besuchen von weiterführenden Kursen bei anderen Gliederungen, eine Kanutour von Plauen nach Semlin, die Teilnahme am Heideseeschwimmen sowie die Teilnahme am 12-Stunden-Schwimmen in Luckenwalde, ein Bowlingabend für Jung und Alt und unser Neptunfest.

Ein Thema des Jahresrückblickes war auch unser 23. Brückenschwimmen, mit einem optimistischen Blick auf unser 24. Brückenschwimmen am 02.08.2014.

Unser Ausblick auf 2014 beginnt mit einer Saisoneröffnung und ab Mai mit diversen Ruder- und Kanuregatten sowie der anstehenden Europameisterschaft im Kanu, natürlich unser alljähriges Brückenschwimmen, das Havelfest, das Open Air Konzert „Classic Summer“ und vieles mehr, dazu kommen dann noch Fort- und Weiterbildungen sowie Wettkämpfe.

Der DLRG SV Brandenburg e. V. startet optimistisch, erwartungsvoll und mit viel Energie in die kommende Saison.

Wer neugierig geworden ist oder Lust hat, Rettungsschwimmer zu werden, meldet sich bei unserer Geschäftsführerin Ivonne Hofmeister Tel.: 0171 / 317 96 02, kommt mittwochs zum Training in das Marienbad von 19 bis 21 Uhr.

 

 

Weitere Informationen

Schreibe einen Kommentar

Hinweis

Nach erfolgreicher Eingabe wird Ihr Kommentar redaktionell geprüft und veröffentlicht.

Die Moderation der Kommentare liegt allein bei Havelstadt.de. Allgemein gilt: Kritische Kommentare und Diskussionen sind willkommen, Beschimpfungen / Beleidigungen hingegen werden entfernt.

Ihre Werbung jetzt buchen:
 Tel. 0176 - 60 80 75 48
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
jetztbuchen
Anzeige

Aktuelle Veranstaltungen

Kein zukünftiges Event
Keine Ereignisse zum Anzeigen

Event melden

IMG 6624 kopie

Aktuell sind 234 Gäste und keine Mitglieder online

facebook link 
Sie sind bei Facebook?
Dann werden Sie Fan: Stadt Brandenburg