Wegweisender Spieltag mit vielen Geschenken

geschrieben von Freigegeben in Sportmeldungen
Montag, 15 Februar 2016 06:32
Gegner reiste nicht in Topbesetzung an: Das vorletzte Auswärtsspiel der Saison führte die erste Frauenmannschaft des VC Blau-Weiß Brandenburg zum ärgsten Verfolger aus Hennigsdorf. Mit nur zwei Punkten Rückstand rangierte der Gastgeber in unmittelbarer Schlagdistanz und hätte den Brandenburgerinnen mit einem Sieg sogar die Tabellenführung entreißen können. Bevor das Spitzenduell anstand, mussten sich beide Teams jedoch erst der zweiten Vertretung vom VSV Havel Oranienburg stellen.

10 Podestplätze für Brandenburger Rudernachwuchs

geschrieben von Freigegeben in Sportmeldungen
Montag, 15 Februar 2016 06:29
Landesstützpunktinterne Athletik-Wettkampf für die Altersklassen 9-14: Am diesjährigen Valentinstag empfing der Rudernachwuchs vom RCHB schon traditionell die Aktiven des RC Plaue und des Rathenower RC Wiking in der Sporthalle in der Brandenburger Hammerstraße. Hier wurde zum bereits 16. Mal der landesstützpunktinterne Athletik-Wettkampf für die Altersklassen 9-14 durchgeführt. Bei verschiedenen Stationen testeten die etwa 40 Kinder ihre Schnelligkeit, Kraft und Allgemein-Athletik, die Ruderer ja vor allem im Winter ausbilden.

BSC Süd 05 mit 5:3 (2:3) Auswärtserfolg

geschrieben von Freigegeben in Sportmeldungen
Montag, 15 Februar 2016 06:26
Mit einem verdienten 5:3 (2:3) Sieg beim Tabellenführer der Brandenburg-Liga, SV Grün-Weiß Brieselang, bestätigten die 05er ihren Aufwärtstrend. Gegen die Randberliner, in deren Reihen mit Richter, Liedtke und Jordanov drei ehemalige Süd-Spieler standen, taten sich die Brandenburger anfangs allerdings recht schwer.

Neuzugang beim FC Stahl

geschrieben von Freigegeben in Sportmeldungen
Mittwoch, 10 Februar 2016 12:36
1. Männer / Zweiter Neuzugang: Mit Keigo Aihara können wir unseren zweiten Winter-Neuzugang als vollzogen melden. Der 19-jährige Mittelfeldspieler, der als weitere gute Option in unserem ohnehin stark besetzten Mittelfeld gilt, soll den internen Konkurrenzkampf beleben. Bevor der kleine, quirlige Japaner den Weg zum FC Stahl fand, trat er die lange Reise aus Asien nach Europa an und spielte dann für ein halbes Jahr bei einem münchener Fußballverein im oberbayrischen Raum.

American Football: Probetraining bei den Brandenburg Patriots

geschrieben von Freigegeben in Sportmeldungen
Dienstag, 09 Februar 2016 11:56
Als fester Bestandteil der Saisonvorbereitung, veranstalten die Patriots am 14.02.16 von 11-16 Uhr in der Sporthalle am Neuendorfer Sand wieder ein Try-Out.Footballinteressierte erhalten Einblick in die Trainingsmethoden und können natürlich auch mitmachen.

Borussia Brandenburg: Erstes Turnier der Minikicker

geschrieben von Freigegeben in Sportmeldungen
Montag, 08 Februar 2016 06:37
Beim Minikicker-Turnier des SV Babelsberg 03 in der Potsdamer MBS Arena nahmen erstmals die Minikicker der SpG Klein Kreutz/Borussia Brandenburg teil und belegten beim Premierenturnier einen guten 3. Platz.
Beim FC Viktoria Berlin absolvierte der JFV sein drittes und vorletztes Testspiel. Gegen die zweite A-Jugend des Berliner Klubs, dessen A1 in der Bundesliga spielt, zeigten sich die Brandenburger eine knappe Stunde lang in guter Vorbereitungsform. Der erneut starke Janek Nowadnick nutzte seine Möglichkeiten konsequent aus und verwandelte den 0:1 Rückstand aus der 10. Minute bis zur Halbzeit in ein 3:1. Nach drei Trainingseinheiten und einem Spiel unter der Woche gingen den dünn besetzten Havelstädtern in der zweiten Hälfte deutlich die Kräfte aus.

JFV Havelstadt Brandenburg: A-Junioren beim Laktattest

geschrieben von Freigegeben in Sportmeldungen
Montag, 08 Februar 2016 06:32
A-Junioren beim Laktattest Höher, schneller, weiter - Leistungstest in Berlin. Am Freitagabend stand für die A-Junioren der zweite Fitnesstest dieser Saison an. Auf dem Trainingsgelände von Hertha BSC überprüfte Coach Hendrik Vieth zunächst die Sprungkraft, dann ging es zum Sprint und schließlich auf die Laufbahn zum Laktattest.

BSC Süd 05 verliert erneut

geschrieben von Freigegeben in Sportmeldungen
Freitag, 05 Februar 2016 06:45
  Alexander Eirich verläßt den BSC Süd 05 in Richtung FSV Luckenwalde Auch im dritten Testspiel konnte der BSC Süd 05 am Mittwochabend beim Berlin-Ligisten TSV Rudow nicht gewinnen. Die Brandenburger verloren am Ende 3:1 (2:0). Trainer Steffen Borkowski hatte erstmals, bis auf Marko Görisch und Soine, den Kader für die Rückrunde zusammen, probierte aber auch mit den A-Junioren Leon Wieland, Felix Klaka und Lion Ewert neue Möglichkeiten.

Baskets II reisen am Nachholspieltag nach Mahlow

geschrieben von Freigegeben in Sportmeldungen
Donnerstag, 04 Februar 2016 06:33
Zu ihrer nächsten Auswärtsfahrt tritt die Mannschaft der Baskets II am kommenden Sonntag an. Tipp-Off beim Spiel gegen den SV Mahlow ist um 12 Uhr, das Spiel gegen den USV Potsdam IV beginnt um 14 Uhr. „Wir hoffen, dass wir auf die phasenweise gute Spielanlage aus dem Spiel gegen Rathenow aufbauen können“, so Trainer Max Lass. Die Baskets II reisen in voller Mannschaftsstärke an, lediglich auf Oliver Westphal müssen Sie weiterhin verletzungsbedingt verzichten.

Spielberichte VC Blau Weiß Brandenburg

geschrieben von Freigegeben in Sportmeldungen
Mittwoch, 03 Februar 2016 07:05
Nach dem ernüchternden letzten Wochenende, als beide Landesliga-Teams vom VC Blau-Weiß Brandenburg mit einem 3:0 aus Angermünde nach Hause geschickt wurden, stand nun Rehabilitation in eigener Halle auf dem Programm. Die zweite Vertretung um das Trainergespann Pfeiffer/Roß war dabei Gastgeber für den Tabellenzweiten um die Trainer Grawe/Wolfram sowie den Tabellenvorletzten vom Werderaner VV.

Generalprobe für die Playoffs geglückt

geschrieben von Freigegeben in Sportmeldungen
Mittwoch, 03 Februar 2016 06:47
Der Beginn gestaltete sich holprig Das Spiel am letzten Spieltag der regulären Saison stand für die Baskets und ihren Gegner aus Fürstenwalde unter klaren Vorzeichen. Während die Brandenburger schon am letzten Spieltag die Playoffs perfekt gemacht haben, stand für die Fürstenwalder schon fest, dass sie als 5. der Saison in die Abstiegsrunde mussten. Verzichten mussten die Baskets bei dem Unterfangen auch das letzte Spiel der bisher erfolgreichen Runde siegreich zu bewältigen ohne ihre Stammkräfte Bronnert und P. Schöttler, die von Köpke und Büttner ersetzt wurdenTrainer Florian Schöttler begann das erste Viertel mit einer vollkommen neuen ersten Fünf, so durften die diese Saison bisher am effektivsten agierenden Brandenburger Rosenkranz, Jagla und Dignas erstmal auf der Bank Platz nehmen und überließen Lochner, Gerike, Altenkirch, Trapp und Nzana das Feld.

Jugendförderverein beim Workshop in Lindow

geschrieben von Freigegeben in Sportmeldungen
Montag, 01 Februar 2016 06:33
  Die An- und Abreise sicherte das Volkswagen Autohaus Mothor in Brandenburg Einer Einladung des Fußball-Landesverbandes Brandenburg in das Sport- und Bildungszentrum folgten am Wochenende die Spielführer der A- & B-Junioren des Jugendförderverein Havelstadt Brandenburg. Auf dem Programm der zweitägigen FLB-Spielführerschulung standen für Lion Ebert (A-Junioren) sowie Class Albrecht und Florian Hahnkow (beide B-Junioren) unter anderem die Thematiken Futsal - FIFA Hallenfußball, Sportverletzungen Theorie/Praxis, Schiedsrichterwesen und Koordinationstraining.
Seite 6 von 68
Ihre Werbung jetzt buchen:
 Tel. 0176 - 60 80 75 48
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
jetztbuchen
Anzeige

Aktuelle Veranstaltungen

24
Nov
Kurstraße 30
Date: 24. November 2017, 16:00

01
Dez
Kurstraße 30
Date: 01. Dezember 2017, 16:00

08
Dez
Kurstraße 30
Date: 08. Dezember 2017, 16:00

15
Dez
Kurstraße 30
Date: 15. Dezember 2017, 16:00

22
Dez
Kurstraße 30
Date: 22. Dezember 2017, 16:00

Event melden

IMG 6624 kopie

Aktuell sind 299 Gäste und keine Mitglieder online

facebook link 
Sie sind bei Facebook?
Dann werden Sie Fan: Stadt Brandenburg