Sie sind hier:Startseite»Beiträge»Polizeimeldungen»Brandenburg an der Havel: Unfälle mit Radfahrern

Brandenburg an der Havel: Unfälle mit Radfahrern

Radfahrerin angefahren

Am Mittwochmorgen (ca. 07:40 Uhr) wurde eine 17-jährige Radfahrerin auf der Potsdamer Landstraße von einem Lkw angefahren und leicht verletzt.

Die junge Brandenburgerin nutzte den Radweg der Potsdamer Landstraße aus Schmerzke kommend in Richtung Innenstadt, um zur Schule zu gelangen. Als sie die Tankstellenausfahrt der dortigen „Shell-Tankstelle“ überquerte, wurde sie von dem VW erfasst und stürzte zu Boden. Der 38-jährige Unfallverursacher hatte bei der Ausfahrt vom Tankstellengelände nur auf den von links kommenden Fahrzeugverkehr geachtete und die von rechts kommende Radfahrerin übersehen.

Rettungskräfte brachten die Schülerin zur Behandlung ins Krankenhaus. Nach einer ambulanten Erstversorgung wurde sie wieder entlassen. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. An seinem Fahrzeug entstand nur leichter Sachschaden.

Lkw übersieht Radfahrer

Ein 13 Jahre alter Radfahrer befuhr am Mittwochmorgen (ca. 08:54 Uhr) den Radweg in der Wilhelmsdorfer Straße, aus Richtung Innenstadt kommend, in verkehrter Richtung. Als ein LKW von der Wilhelmsdorfer Straße nach links in die Göttiner Straße abbiegen wollte, nahm der 58-jährige Lkw-Fahrer den Radler nicht rechtzeitig wahr und es kam zu einem Zusammenstoß.

Der Schüler stürzte und verletzte sich leicht. Rettungskräfte brachten ihn zur ärztlichen Untersuchung ins  Krankenhaus. Das beschädigte Fahrrad wurde durch den Vater des Jungen entgegengenommen. An dem Lkw entstand leichter Sachschaden. Der Fahrer aus dem Landkreis Jerichower Land konnte nach der Unfallaufnahme seine Fahrt fortsetzen.

Weitere Informationen

eMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schreibe einen Kommentar

Hinweis

Nach erfolgreicher Eingabe wird Ihr Kommentar redaktionell geprüft und veröffentlicht.

Die Moderation der Kommentare liegt allein bei Havelstadt.de. Allgemein gilt: Kritische Kommentare und Diskussionen sind willkommen, Beschimpfungen / Beleidigungen hingegen werden entfernt.

Ihre Werbung jetzt buchen:
 Tel. 0176 - 60 80 75 48
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
jetztbuchen
Anzeige

Aktuelle Veranstaltungen

Kein zukünftiges Event
Keine Ereignisse zum Anzeigen

Event melden

IMG 6624 kopie

Aktuell sind 345 Gäste und keine Mitglieder online

facebook link 
Sie sind bei Facebook?
Dann werden Sie Fan: Stadt Brandenburg