Sie sind hier:Startseite»Beiträge»Polizeimeldungen»89-Jähriger verstirbt nach Verkehrsunfall

89-Jähriger verstirbt nach Verkehrsunfall

Landkreis Havelland; Premnitz; OT Mögelin; Döberitzer Straße

Ein 89 Jahre alter Havelländer ist am Dienstagmittag bei einem Verkehrsunfall in Mögelin tödlich verunglückt.

Nach bisherigen Erkenntnissen kam der Mann mit seinem Volkswagen aus einer Nebenstraße. Beim Auffahren auf die Bundesstraße 102 stieß er mit einem Lkw Mercedes zusammen. In Folge der Kollision wurde der VW auf die angrenzenden Schienen geschleudert.

Der Autofahrer erlag noch am Unfallort seinen Verletzungen.

Der Lkw- Fahrer (47) blieb unversehrt.

Die Odeg hat den Zugverkehr vorrübergehend eingestellt und einen Schienenersatzverkehr eingerichtet.

Ein unabhängiger Gutachter hat den Unfallort auf Weisung der Staatsanwaltschaft untersucht.

Der unbeladene Mercedes wurde für weitere Überprüfungen sichergestellt.

Auch wird nun die Ampelschaltung in diesem Kreuzungsbereich ausgewertet.

Was letztendlich zu diesem tragischen Unfall führte, ist noch unklar.

Die Ermittlungen zur Sache dauern an.

Weitere Informationen

Schreibe einen Kommentar

Hinweis

Nach erfolgreicher Eingabe wird Ihr Kommentar redaktionell geprüft und veröffentlicht.

Die Moderation der Kommentare liegt allein bei Havelstadt.de. Allgemein gilt: Kritische Kommentare und Diskussionen sind willkommen, Beschimpfungen / Beleidigungen hingegen werden entfernt.

Ihre Werbung jetzt buchen:
 Tel. 0176 - 60 80 75 48
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
jetztbuchen
Anzeige

Aktuelle Veranstaltungen

Kein zukünftiges Event
Keine Ereignisse zum Anzeigen

Event melden

IMG 6624 kopie

Aktuell sind 267 Gäste und keine Mitglieder online

facebook link 
Sie sind bei Facebook?
Dann werden Sie Fan: Stadt Brandenburg