Diese Seite drucken

Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach vermisstem 16-jährigen Tom B. aus Potsdam

  • geschrieben von  PM Polizei
  • Mittwoch, 01 Juni 2016 09:05
  • Schriftgröße Schriftgröße verkleinern Schriftgröße verkleinern Schrift vergrößern Schrift vergrößern
  • Schreiben Sie den ersten Kommentar!
Der 16-jährige Tom B. Der 16-jährige Tom B. Foto: Polizei

vermisst seit: Mittwoch, 06.April 2016, 14.30 Uhr

Seit Mittwoch, den 06. April 2016 ist der 16-jährige Tom B. von der Wohnanschrift seiner Großeltern in Potsdam  abgängig  und ist seither unbekannten Aufenthaltes. Sämtliche polizeiliche Ermittlungen und die Überprüfung von möglichen Kontaktadressen führten bisher nicht zum Auffinden des Jugendlichen. Der Vermisste ist 168 cm groß, 68 kg schwer und hat kurze mittelblonde Haare und blaue Augen. Was Tom B. am Tage seines Verschwindens anhatte, konnte durch die Großeltern keine Angaben gemacht werden.

Die Polizei fragt nun: Wer hat Tom B. seit Mittwoch, den 06. April 2016 gesehen oder kann Hinweise zu seinem Aufenthaltsort geben? Informationen nimmt die Polizeiinspektion Potsdam unter der Telefonnummer 0331 5508 1224 oder die Internetwache unter der Internetadresse www.polizei.brandenburg.de entgegen. (Sawatzki-Koppe)

 

Letzte Änderung am Mittwoch, 01 Juni 2016 09:10

Weitere Informationen

Joomla SEF URLs by Artio