Sie sind hier:Startseite»Beiträge»Regionale News»Streik im bundesweiten Bahnverkehr

Streik im bundesweiten Bahnverkehr

Bahnstreik auf dem Brandenburger Hauptbahnhof Bahnstreik auf dem Brandenburger Hauptbahnhof Foto: Petig

VBB nennt Bahnlinien, die fahren

Aufgrund eines erneuten Streiks im Eisenbahnverkehr (5. Mai, 2 Uhr bis voraussichtlich 10. Mai, 9 Uhr) kommt es auch in Berlin und Brandenburg zu massiven Einschränkungen im Fern- und Regionalverkehr sowie bei der Berliner S-Bahn!

Welche Züge/Linien fahren laut dem Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB), noch?

S-Bahn-Verkehr

Die S-Bahn Berlin fährt nach einem sehr eingeschränkten Notfahrplan. Bitte weichen Sie innerhalb Berlins auch auf U-Bahnen, Straßenbahnen und Busse aus.

Ab Montag, 4. Mai, voraussichtlich 18 Uhr, wird der Streik-S-Bahn-Fahrplan auch in der VBB-Fahrinfo (inkl. Apps) enthalten sein!

Info-Homepage der DB AG

www.bahn.de/blitz/view/brbg/uebersicht.shtml

Bahn-Regionalverkehr

DB Regio bietet auf den Linien des Bahn-Regionalverkehrs einen sehr stark ausgedünnten Notfahrplan mit Zügen und Bussen an (auch zum Teil nur auf Teilstrecken dieser Linien).

Genaue Fahrplantabellen finden Sie auf einer Sonderseite von bahn.de. Der Stand dort wird laufend aktualisiert. Der Notfahrplan von DB Regio/Fernverkehr ist nicht in der VBB-Fahrinfo enthalten!

Nicht bestreikt werden im VBB-Gebiet die Linien der Bahnunternehmen ODEG, NEB und EGP

•          RE2: Wismar - Wittenberge - Neustadt (Dosse) - Nauen - Berlin - Königs Wusterhausen - Lübbenau - Cottbus

•          RE4: Rathenow - Berlin - Ludwigsfelde (- Jüterbog)

•          RB25: Berlin-Lichtenberg - Ahrensfelde - Werneuchen

•          RB26: Berlin-Lichtenberg - Strausberg - Müncheberg - Kostrzyn

•          RB27: Berlin-Karow - Basdorf - Schmachtenhagen / Wandlitz - Klosterfelde - Groß Schönebeck

•          RB33: Berlin-Wannsee - Michendorf - Beelitz - Jüterbog

•          RB35: Fürstenwalde - Bad Saarow

•          RB36: Königs Wusterhausen - Storkow - Beeskow - Frankfurt (Oder)

•          RB46: Cottbus - Forst

•          RB51: Rathenow - Brandenburg an der Havel

•          RB60: Eberswalde - Bad Freienwalde - Frankfurt (Oder)

•          RB61: Schwedt (Oder) - Angermünde

•          RB62: Prenzlau - Angermünde (- Eberswalde)

•          RB63: Eberswalde - Joachimsthal

•          OE65: Cottbus - Spremberg - Görlitz - Zittau

•          RB70: Putlitz - Pritzwalk

•          RB73: Pritzwalk - Kyritz - Neustadt (Dosse)

•          RB74: Meyenburg - Pritzwalk

Die ODEG - Ostdeutsche Eisenbahn GmbH ist vom Streik nicht betroffen und fährt gemäß ihrem Fahrplan mit zusätzlichen Halten in Finkenkrug und Brieselang.

Alle Züge der Linie RE2 zwischen Wismar und Cottbus halten während des Streiks von Dienstag, den 05. Mai 2015, ab 4.00 Uhr Betriebsbeginn bis zur Beendigung des Streiks am Sonntag, den 10. Mai 2015, um 9.00 Uhr zusätzlich in Finkenkrug und Brieselang.

„Dieser Streik zeigt einmal mehr, dass der Wettbewerb im SPNV positive Wirkungen zeitigt. Die Menschen in unseren Bedienungsgebieten sind über die ODEG froh und bedanken sich bei uns. Insbesondere im Raum Berlin kann es durch ein erhöhtes Fahrgastaufkommen zu längeren Haltezeiten und überfüllten Zügen kommen“, so Arnulf Schuchmann, Geschäftsführer und Sprecher der ODEG, zum Streik.

„Bitte beachten Sie, dass nicht alle Fahrten bestreikt werden, es aber auch bei nichtbestreikten Fahrten zu Verzögerungen im Betriebsablauf kommen kann. Die Unternehmen bemühen sich, trotz des Streiks ein Grundangebot aufrechtzuerhalten“, betont der VBB.

Weiter heißt es: „Auch nach dem Ende des Streiks am Sonntag kann es noch zu Ausfällen und Verspätungen kommen, da die Züge nicht so schnell an ihren erforderlichen Startbahnhof gelangen können. Bitte rechnen Sie also auch noch mit Einschränkungen über den gesamten Tag am 10. Mai.“

Weitere Informationen

eMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schreibe einen Kommentar

Hinweis

Nach erfolgreicher Eingabe wird Ihr Kommentar redaktionell geprüft und veröffentlicht.

Die Moderation der Kommentare liegt allein bei Havelstadt.de. Allgemein gilt: Kritische Kommentare und Diskussionen sind willkommen, Beschimpfungen / Beleidigungen hingegen werden entfernt.

Ihre Werbung jetzt buchen:
 Tel. 0176 - 60 80 75 48
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
jetztbuchen
Anzeige

Aktuelle Veranstaltungen

24
Nov
Kurstraße 30
Date: 24. November 2017, 16:00

01
Dez
Kurstraße 30
Date: 01. Dezember 2017, 16:00

08
Dez
Kurstraße 30
Date: 08. Dezember 2017, 16:00

15
Dez
Kurstraße 30
Date: 15. Dezember 2017, 16:00

22
Dez
Kurstraße 30
Date: 22. Dezember 2017, 16:00

Event melden

IMG 6624 kopie

Aktuell sind 389 Gäste und keine Mitglieder online

facebook link 
Sie sind bei Facebook?
Dann werden Sie Fan: Stadt Brandenburg