Sie sind hier:Startseite»Beiträge»Stadtnachrichten»Welche „Ente“ ist nun die Beste?“

Welche „Ente“ ist nun die Beste?“

Eine sehr schwere Entscheidung musste gefällt werden. Eine sehr schwere Entscheidung musste gefällt werden. Foto: Petig

„Jury“ bewertete kreativ gestaltete Kita-„Enten“

Brandenburgs Kitas wurden aufgerufen, mehr als 30 gelbe „Enten“, die beim legendären „Entenrennen“ auf der Havel zum Havelfest (21. Juni) mit ins Rennen gehen werden, kreativ zu gestalten.

Die Bewertung durch eine „Jury“ (Gewerbeverein, AOK Nordost und Rathauschefin) verlief am Mittwochmittag augenscheinlich sehr schwer. Laut dem Gewerbeverein werde aus dem Erlös des letzten Wirtschaftsballs im Jahr 2014, an die 300 Euro Preisgeld an die besten Kita-„Enten“ vergeben. Welche es sein werden, werde, so hieß es, beim 52. Havelfest feierlich verkündet.

Weitere Informationen

eMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schreibe einen Kommentar

Hinweis

Nach erfolgreicher Eingabe wird Ihr Kommentar redaktionell geprüft und veröffentlicht.

Die Moderation der Kommentare liegt allein bei Havelstadt.de. Allgemein gilt: Kritische Kommentare und Diskussionen sind willkommen, Beschimpfungen / Beleidigungen hingegen werden entfernt.

Ihre Werbung jetzt buchen:
 Tel. 0176 - 60 80 75 48
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
jetztbuchen
Anzeige

Aktuelle Veranstaltungen

Kein zukünftiges Event
Keine Ereignisse zum Anzeigen

Event melden

IMG 6624 kopie

Aktuell sind 157 Gäste und keine Mitglieder online

facebook link 
Sie sind bei Facebook?
Dann werden Sie Fan: Stadt Brandenburg