Sie sind hier:Startseite»Beiträge»Stadtnachrichten»Sperrungen zum 52. Havelfest 2015

Sperrungen zum 52. Havelfest 2015

Volle Hauptstraße Volle Hauptstraße Foto: Petig

Veränderte Linienführung der Straßenbahnlinien

Für das diesjährige Havelfest vom 19. bis 21. Juni 2015 werden, laut Stadtverwaltung, Straßensperrungen in der Stadt Brandenburg an der Havel durchgeführt.

Unter anderem wird der Parkplatz auf dem Neustädtischen Markt ab 16. Juni 2015 (7.00 Uhr), die Durchfahrt zur Johanniskirchplatz und Am Salzhof ab 17. Juni 2015 (7.00 Uhr) voll gesperrt. Die Zufahrt zur Ritterstraße erfolgt über die Johanniskirchgasse.

Ebenfalls gesperrt werde auch die Ritterstraße ab Altstädtischer Fischerstraße ab 19. Juni 2015 (8.00 Uhr) für den gesamten Fahrzeugverkehr sowie für das Höhenfeuerwerk (20. Juni) sind außerdem Haltverbote in der Schillerstraße und auf dem Alfred-Messel-Platz von 09 bis 24 Uhr erforderlich.

„Es wird dringend um Beachtung der im Festgebiet aufgestellten Haltverbote gebeten und darauf hingewiesen, dass verkehrsordnungswidrig abgestellte Kraftfahrzeuge kostenpflichtig abgeschleppt werden“, wie die Stadtverwaltung erklärt.

Des Weiterem wird die Verkehrsbetriebe Brandenburg an der Havel GmbH (VBBr) während des Havelfestes vom 19 (09:00 Uhr) bis zum 21. Juni 2015 (Betriebsschluss) aufgrund der Sperrung der Hauptstraße für den öffentlichen Personennahverkehr veränderte Linienführungen der Straßenbahnlinien „1“, „2“ und „6“ fahren lassen.

Linienführung der Straßenbahnen zum Havelfest Foto: VBBrLinienführung der Straßenbahnen zum Havelfest Foto: VBBr

Linie 2 in Richtung Hauptbahnhof

Verkehrt ab Haltestelle „Nicolaiplatz“ über die Luckenberger Straße, Bauhofstraße, Steinstraße und Sankt-Annen-Straße zum Hauptbahnhof. Achtung: Ankunft am Hauptbahnhof ca. 2 Minuten später.

Linie 2 in Richtung Quenzbrücke

Verkehrt ab Haltestelle „Große Gartenstraße“ über die Bauhofstraße und Luckenberger Straße zum Nicolaiplatz und weiter zur Quenzbrücke. Achtung: Abfahrt ab Hauptbahnhof ca. 4 Minuten später.

Linie 6 in Richtung Hauptbahnhof

Verkehrt ab Haltestelle „Nicolaiplatz“ über die Luckenberger Straße, Bauhofstraße und Große Gartenstraße zum Hauptbahnhof.

Achtung: Ankunft am Hauptbahnhof ca. 4 Minuten eher.

Linie 6 in Richtung Hohenstücken Nord

Verkehrt ab Haltestelle „Neustädtischer Markt“ über die Steinstraße, Bauhofstraße und Luckenberger Straße zum Nicolaiplatz und weiter nach Hohenstücken Nord.

Achtung: Abfahrt ab Hauptbahnhof ca. 1 Minuten später.

Linie 8 Ringlinie Hauptbahnhof – Nicolaiplatz – Hauptbahnhof

Verkehrt ab Haltestelle „Große Gartenstraße“ über Bauhofstraße und Luckenberger Straße zur Haltestelle „Ritterstraße/Museum“. Von dort fährt sie durch einen Gleiswechsel (Richtungswechsel) zurück zum Hauptbahnhof über die Haltestellen „Nicolaiplatz – Am Marienberg“, „Kanalstraße“, „Steinstraße“ und „Neustädtischer Markt“. Fahrgäste mit Ausstiegswunsch an der mobilitätsgerechten Haltestelle „Nicolaiplatz, Am Marienberg“ verbleiben während der Wendefahrt in der Ritterstraße in der Straßenbahn.

Weitere Informationen

eMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schreibe einen Kommentar

Hinweis

Nach erfolgreicher Eingabe wird Ihr Kommentar redaktionell geprüft und veröffentlicht.

Die Moderation der Kommentare liegt allein bei Havelstadt.de. Allgemein gilt: Kritische Kommentare und Diskussionen sind willkommen, Beschimpfungen / Beleidigungen hingegen werden entfernt.

Ihre Werbung jetzt buchen:
 Tel. 0176 - 60 80 75 48
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
jetztbuchen
Anzeige

Aktuelle Veranstaltungen

Kein zukünftiges Event
Keine Ereignisse zum Anzeigen

Event melden

IMG 6624 kopie

Aktuell sind 131 Gäste und keine Mitglieder online

facebook link 
Sie sind bei Facebook?
Dann werden Sie Fan: Stadt Brandenburg