Sie sind hier:Startseite»Beiträge»Stadtnachrichten»DLRG übt den Ernstfall

DLRG übt den Ernstfall

DLRG übt den Ernstfall Foto: DLRG

Üben für den Ernstfall

Am vergangenen Samstag probten 9 Kameraden der DLRG SV Brandenburg e.V. den Ernstfall. Nachgestellt wurde das Szenario, dass eine Person ins Eis einbricht. Bei der Übung trugen die Mitglieder Neoprenanzüge um sich vor den Temperaturen zu schützen.

Das kalte Wetter und der schon leicht zugefrorene Beetzsee boten den Mitgliedern ideale Bedingungen. Das ständige Aus- und Weiterbilden ist ein wichtiger Bestandteil bei der DLRG.

Auf unserer Facebook-Seite: DLRG SV Brandenburg e.V. kann man auch die Videos zu der Übung sehen.

Zu erst versuchte die eingebrochene Person sich selber aus dem Wasser zu ziehen, was nicht möglich war.

Vom Ufer aus kam die Hilfe auf dem Spineboard. Der Retter war mit einem Seil gesichert, was durch die anderen Helfer gehalten wurde.

Als der Retter das Opfer erreichte und zum halten bekam, gab er ein Zeichen, dass die Retter am Ufer  gemeinsam das Seil und somit den Helfer und das Opfer an Land zogen.

Im Ernstfall wäre dann schon ein Rettungswagen vor Ort, in dem das unterkühlte Opfer versorgt wird.

Ein paar Tipps möchten wir noch mit geben:

An allen Stränden hängen Rettungsringe.

Wenn Sie eine eingebrochene Person sehen, werfen Sie dieser den Ring zu, halten Sie die Leine fest.

Rufen Sie Hilfe!

Ganz wichtig ist aber: Eigenschutz geht vor Fremdschutz!

Weitere Informationen finden Sie auf www.sv-brandenburg.dlrg.de.

Weitere Informationen

Schreibe einen Kommentar

Hinweis

Nach erfolgreicher Eingabe wird Ihr Kommentar redaktionell geprüft und veröffentlicht.

Die Moderation der Kommentare liegt allein bei Havelstadt.de. Allgemein gilt: Kritische Kommentare und Diskussionen sind willkommen, Beschimpfungen / Beleidigungen hingegen werden entfernt.

Ihre Werbung jetzt buchen:
 Tel. 0176 - 60 80 75 48
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
jetztbuchen
Anzeige

Aktuelle Veranstaltungen

Kein zukünftiges Event
Keine Ereignisse zum Anzeigen

Event melden

IMG 6624 kopie

Aktuell sind 336 Gäste und keine Mitglieder online

facebook link 
Sie sind bei Facebook?
Dann werden Sie Fan: Stadt Brandenburg