Sie sind hier:Startseite»Beiträge»Stadtnachrichten»Café Rosenhag erlebt zweite Pleite und macht dicht

Café Rosenhag erlebt zweite Pleite und macht dicht

Das Café Rosenhag Das Café Rosenhag Foto: René Rohr

Das Caféhaus hat kein Glück mit seinen Betreibern.

Die Inhaber des Bauhaus-Cafés haben mit ihrem zweiten Betreiber erneut Schiffbruch erlitten. Josef Grosse Wiesmann und Christoph Miethke haben gemeinsam das Bauhaus saniert und unzählige Wohnungen und Gewerberäume geschaffen. Mit viel Herzblut investierten die Geschäftspartner vor allem in das Café. 2013 eröffnete schließlich das Café und wurde von Bern Heese betrieben. Etwa ein Jahr hielt dieser durch. Es folgte ein kleiner Dornröschenschlaf bis 2015 mit Konstantin Kovac ein neuer Betreiber gefunden wurde. Dieser nahm wohlwollend das BUGA-Geschäft, am Rande des Marienberges, mit. Danach begann die wirtschaftliche Krise. Letzte Woche war dann endgültig Schluss.

Beide ehemaligen Betreiber investierten kaum oder gar nicht in Werbung.

Die Inhaber kritisieren den Betreiber und deren nicht eingehaltenen Versprechen. Dennoch wollen sie es ein drittes Mal versuchen. Dabei soll der Bauhausstil soll im Café weiterhin erhalten werden.

Das Fotogeschäft von René Rohr hat weiterhin im Bahaus-Komplex geöffnet. Direkt gegenüber der Stadtverwaltung bietet René Rohr erfolgreich Passbilder (ab 2 Stück) an.

image

Marketing zum Abschied? Nur ein Beispiel für eine falsche PR-Strategie der bisherigen Betreiber. (Foto: René Rohr)

Letzte Änderung am Dienstag, 31 Mai 2016 11:12

Weitere Informationen

eMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schreibe einen Kommentar

Hinweis

Nach erfolgreicher Eingabe wird Ihr Kommentar redaktionell geprüft und veröffentlicht.

Die Moderation der Kommentare liegt allein bei Havelstadt.de. Allgemein gilt: Kritische Kommentare und Diskussionen sind willkommen, Beschimpfungen / Beleidigungen hingegen werden entfernt.

Ihre Werbung jetzt buchen:
 Tel. 0176 - 60 80 75 48
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
jetztbuchen
Anzeige

Aktuelle Veranstaltungen

Kein zukünftiges Event
Keine Ereignisse zum Anzeigen

Event melden

IMG 6624 kopie

Aktuell sind 402 Gäste und keine Mitglieder online

facebook link 
Sie sind bei Facebook?
Dann werden Sie Fan: Stadt Brandenburg