Sie sind hier:Startseite»Beiträge»Stadtnachrichten»Rotary Club Brandenburg/Havel: „Lesen lernen – Leben lernen“

Rotary Club Brandenburg/Havel: „Lesen lernen – Leben lernen“

Rotary Club Brandenburg/Havel: „Lesen lernen – Leben lernen“ Foto: privat

Die Mitglieder des Rotary Clubs Brandenburg/Havel spenden auch 2016 allen Schülern der 2. Grundschulklassen der Stadt das Lesebuch „Hamsteralarm“.

Um die Lese- und Schreibfähigkeit von Grundschülern zu fördern, setzt der Rotary Club Brandenburg/Havel wie in den vergangenen Jahren die erfolgreiche Aktion „Lesen lernen – Leben lernen“ fort. Die Aktion entspricht einer Spendensumme von 2325 EUR. Alle Kinder in den zweiten Grundschulklassen bekommen das Lesebuch „Hamsteralarm“ geschenkt. Insgesamt werden ca. 700 Bücher für die 31 Klassen in elf Grundschulen der Stadt verteilt. Für viele Kinder ist dies ihr erstes eigenes Buch.

Die Klassenlehrerinnen erhalten selbstverständlich wieder ein Lehrerexemplar mit professionell aufbereitetem didaktischen Material zur Begleitung. Das Projekt hat bundesweit überwältigenden Erfolg. Seit 2004 haben 360 Rotary Clubs deutschlandweit Schulkinder mit insgesamt über 600.000 Büchern gefördert. Die Resonanz der Schülerinnen und Schüler, Lehrer und Eltern ist einhellig positiv.

Hintergrundinformationen: Buchbeschreibung : Hamsteralarm
Schülerbuch 104 Seiten

Der Goldhamster Paule ist entsetzt: Seine Menschenfamilie will in den Urlaub fahren und er selbst darf nicht mit! Stattdessen soll er in eine Pflegefamilie, die ebenfalls einen Hamster namens Karlchen hat. Dieser ist jedoch auch ganz und gar nicht von der Sache begeistert. Panik und Verzweiflung machen sich in beiden breit, denn Hamster sind eingefleischte Einzelgänger!
Doch das Schicksal nimmt unerbittlich seinen Lauf und die beiden treffen aufeinander. Eine riesige Katastrophe bahnt sich an! Plötzlich geschieht jedoch etwas ganz Unvorhersehbares und die beiden erleben schließlich das größte Abenteuer ihres Lebens ...


Ein äußerst spannender und witziger Kinderroman nicht nur für Hamsterfans!


Mehr Informationen zum Projekt „Lesen lernen – Leben lernen“ unter
www.rotary4L.org Rotaryprojekt 4L: „Lesen lernen – Leben lernen“
Lesen lernen ist Voraussetzung für Bildung, und Bildung ist der Schlüssel zu Integration und sozialem Aufstieg in der Gesellschaft. Auch der Rotary Club Brandenburg/Havel hat als einen Schwerpunkt seiner sozialen Aufgaben die Förderung des Leseverständnisses der Kinder in unserer Region gewählt. Auf Anregung von Fachleuten der Rotary Clubs wurde in Zusammenarbeit mit dem Germanistischen Institut der Universität Aachen das Projekt „Lesen lernen – Leben lernen“ entwickelt. Ein Projekt, das nunmehr bundesweit von den Rotary Clubs den Schulen angeboten wird und seitdem große Resonanz findet.

Weitere Informationen

eMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schreibe einen Kommentar

Hinweis

Nach erfolgreicher Eingabe wird Ihr Kommentar redaktionell geprüft und veröffentlicht.

Die Moderation der Kommentare liegt allein bei Havelstadt.de. Allgemein gilt: Kritische Kommentare und Diskussionen sind willkommen, Beschimpfungen / Beleidigungen hingegen werden entfernt.

Ihre Werbung jetzt buchen:
 Tel. 0176 - 60 80 75 48
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
jetztbuchen
Anzeige

Aktuelle Veranstaltungen

Kein zukünftiges Event
Keine Ereignisse zum Anzeigen

Event melden

IMG 6624 kopie

Aktuell sind 183 Gäste und keine Mitglieder online

facebook link 
Sie sind bei Facebook?
Dann werden Sie Fan: Stadt Brandenburg