Campus wird schöner

geschrieben von Freigegeben in Stadtnachrichten
Mittwoch, 09 März 2016 09:04
Neue Bäume, Wasserspiel und Liegebänke: der Campus der Technischen Hochschule Brandenburg wird schöner Zehn neue Bäume stehen auf dem Campus der Technischen Hochschule Brandenburg – gestiftet von der Fielmann AG. Das Unternehmen pflanzt jedes Jahr für jeden Mitarbeiter einen Baum, bis heute nach eigenen Angaben mehr als eine Million Bäume. Die je drei Vogelkirschen und Blutbuchen sowie je zwei Echte Rotdorne und Feldahorne mit einem Stammumfang bis zu 18 Zentimetern wurden bereits im Dezember des vergangenen Jahres gepflanzt.
Schädeloperationen in der Steinzeit Das Öffnen der Schädeldecke stellt man sich als schmerzhafte undkomplizierte Angelegenheit vor, die nur mithilfe der richtigen Werkzeuge und Kenntnisse durchgeführt werden sollte. Dass solche operativen Eingriffe schon in der Jungsteinzeit regelmäßig vorgenommen wurden, zeigt der eindrucksvolle Fund des Monats im Archäologischen Landesmuseum Brandenburg. Am Donnerstag, dem 10. März haben um 16 Uhr alle Interessierten die Möglichkeit,  den Schädel selbst in Augenschein zu nehmen und dabei die Hintergründe zu dem fast  5000 Jahre alten Fund aus Ketzin im Havelland zu erfahren. 

Flohmarkt im April beim SOS Kinderdorf

geschrieben von Freigegeben in Stadtnachrichten
Donnerstag, 03 März 2016 11:18
Flohmarkt im April. Wir laden Sie herzlich ein! Wann und wo? 02.04.2016 von 09.00 bis ca.13.00 Uhr Johannisburger Anger 22 14772 Brandenburg an der Havel

Trainerlehrgang erfolgreich abgeschlossen

geschrieben von Freigegeben in Stadtnachrichten
Mittwoch, 02 März 2016 07:00
Im  Februar fand in Koster Lehnin, in der Emsterlandhallen der erste  Trainergrundlehrgang des Stadt- und Kreissportbundes in diesem Jahr  statt. 18 Teilnehmer aus der Stadt Brandenburg und dem gesamten Landkreis  absolvierten in einem Abend- und Wochenendlehrgang 50 Unterrichtseinheiten.  Geschult wurden Inhalte wie bspw.  Anatomie, Ernährung, Trainerverhalten  und Trainingsplanung.

Zum 15. Mal Gänsehautfeeling

geschrieben von Freigegeben in Stadtnachrichten
Dienstag, 01 März 2016 11:59
Titanen der Rennbahn locken einmal mehr mit einzigartigen Schaunummern Seit 14 Jahren verursacht allein der Gedanke an die Titanen der Rennbahn nicht nur bei eingefleischten Titanen-Fans eine angenehme Gänsehaut. Niemand, der das in Europa einzigartige Fest der Kaltblüter schon einmal besucht hat, kann sich der Faszination der Titanen der Rennbahn entziehen.

Grippe bringt Engpass bei Blutspenden

geschrieben von Freigegeben in Stadtnachrichten
Dienstag, 01 März 2016 08:58
Aufgrund der Winterferien und des ungemütlichen Wetters kamen in den vergangenen Wochen deutschlandweit weniger Menschen zur Blutspende. Hinzu kommt die aktuell anhaltende Grippewelle und Erkältungszeit. Viele Freiwillige können nicht spenden. Um dennoch die Versorgung der Krankenhäuser und medizinischen Einrichtungen sicherstellen zu können, werden alle Bürger, die gesund und über 18 Jahre alt sind gebeten, in den kommenden Tagen Blut zu spenden. „Die Reserven sind bereits geschrumpft. Mit jedem Tag, an dem Spender fehlen wird es bedrohlicher“, mahnt Jan Noack, Pressesprecher des Haema Blutspendedienstes.

Touristiker eröffnen die Reisesaison

geschrieben von Freigegeben in Stadtnachrichten
Dienstag, 01 März 2016 08:50
Mit Präsentation der Stadt Brandenburg an der Havel auf der Messe Reisen Hamburg vom 17. bis 21. Februar 2016 hat die touristische Vorsaison begonnen. Norddeutschlands größte Messe für Urlaub, Kreuzfahrt, Caravaning und Rad informiert jährlich rund 70.000 Besucher zu neuen Angeboten aus den deutschen Reisegebieten.

Freier Themenabend der Brandenburger Linux User Group

geschrieben von Freigegeben in Stadtnachrichten
Montag, 29 Februar 2016 06:38
Ohne ein festes Thema wollen wir in gemütlicher Atmosphäre über die Themen sprechen, die unsere Besucher beschäftigen. Welches Dateisystem sollte man bei einem Server oder einer Workstation verwenden. Welche der zahlreichen Benutzeroberflächen, die für das freie Betriebssystem Linux zur Verfügung stehen, ist für meinen Computer die richtige? Oder, ganz allgemein: Wie  wichtig ist Verschlüsselung, wenn man doch eigentlich nichts zu verbergen hat?

Heft 43 der „ Heimatkundlichen Blätter“

geschrieben von Freigegeben in Stadtnachrichten
Donnerstag, 25 Februar 2016 06:30
Die erste Ausgabe im neuen Jahr! Im nunmehr vorliegenden Heft wird der Leser u.a. Beiträge zum Kriegerdenkmal auf dem Marienberg, zur Vergangenheit einiger Industriebetriebe der Stadt Brandenburg oder zum ehemaligen Werkverkehr des Brandenburger Stahlwerkes vorfinden. Das Redaktionskollegium wünscht den Lesern wieder eine vergnügliche Lektüre unserer neuen Ausgabe.

Mit "Roland" und Marktweib auf Erkundungstour

geschrieben von Freigegeben in Stadtnachrichten
Donnerstag, 18 Februar 2016 06:48
Im Rahmen des Welttages der Gästeführer am Sonntag, den 21. Februar 2016, nimmt sich die STG diesen Ehrentag zum Anlass, die Tätigkeiten der Stadtführer hervorzuheben und zu unterstützen. Mit dem "Roland" und dem Marktweib Christine können Sie sich am Welttag der Gästeführer um 10:00 Uhr auf Stadterkundung begeben: Die zweistündige Stadtführung beginnt am Tastrelief auf dem Neustädtischen Markt und führt über die Altstadt zur Dominsel.

BUGA-Zweckverband stellt aktuelle Zahlen vor

geschrieben von Freigegeben in Stadtnachrichten
Mittwoch, 17 Februar 2016 12:06
Jan Penkawa (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Stadt Brandenburg): Darin ist ersichtlich, dass der beschlossene Durchführungshaushalt der BUGA bei 35 Mio. Euro lag und eingehalten wurde. - Um Medienberichten entgegenzutreten, die heute von 47 Mio. Euro Ausgaben für die Bundesgartenschau schreiben, veröffentlicht die Stadt Brandenburg nochmals die vom BUGA-Zweckverband am Montag veröffentlichten Zahlen:

Projekt „Faustlos" und Selbstverteidigung für Frauen

geschrieben von Freigegeben in Stadtnachrichten
Freitag, 12 Februar 2016 11:51
An 3 Tagen fand unser Kinder Anti Gewalt Seminar im Hort Schlagenthin unter dem Titel „Faustlos" statt. Die Kinder übten sich in kleinen technischen Abwehrvarianten und körperlicher Fitness.Zum Abschluss gab es für jeden eine DVD mit Fotos der Lehrgänge, um selbst noch ein bisschen üben zu können.

Altstadtschlüssel wieder im Rathaus

geschrieben von Freigegeben in Stadtnachrichten
Freitag, 12 Februar 2016 11:38
Mit dem traditionellen „Heringsessen“ endete am Aschermittwoch die 52. Karnevalsaison des BKC. Jacqueline Damus, Präsidentin des Brandenburger Karnevalsverein BKC, übergab gemeinsam mit dem Prinzenpaar Monika II. und Bastian LII. den Schlüssel der Altstadt wieder an Oberbürgermeisterin Dr. Dietlind Tiemann. Diese dankte den Sponsoren und Mitwirkenden und lobte das tolle Programm, insbesondere auch die Idee der gemeinsamen Sitzung der beiden Brandenburger Karnevalsvereine BKC und KCH am Rosenmontag.
Seite 4 von 40
Ihre Werbung jetzt buchen:
 Tel. 0176 - 60 80 75 48
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
jetztbuchen
Anzeige

Aktuelle Veranstaltungen

24
Nov
Kurstraße 30
Date: 24. November 2017, 16:00

01
Dez
Kurstraße 30
Date: 01. Dezember 2017, 16:00

08
Dez
Kurstraße 30
Date: 08. Dezember 2017, 16:00

15
Dez
Kurstraße 30
Date: 15. Dezember 2017, 16:00

22
Dez
Kurstraße 30
Date: 22. Dezember 2017, 16:00

Event melden

IMG 6624 kopie

Aktuell sind 154 Gäste und keine Mitglieder online

facebook link 
Sie sind bei Facebook?
Dann werden Sie Fan: Stadt Brandenburg