Sie sind hier:Startseite»BUGA 2015»Bundesumweltministerin besucht BUGA

Bundesumweltministerin besucht BUGA

Dr. Barbara Hendricks besucht die BUGA-Areale in der Hansestadt Havelberg Dr. Barbara Hendricks besucht die BUGA-Areale in der Hansestadt Havelberg Foto: Thomas Uhlemann / Zweckverband

Heute war Dr. Barbara Hendricks zu Besuch in der nördlichsten BUGA-Kommune Havelberg, um sich ein Bild zu machen.

Interesse fanden die städtebaulichen Entwicklungen der Hansestadt, die seit vielen Jahren vorangetrieben werden. Ein Teil davon hängt natürlich auch mit der derzeitigen BUGA zusammen, denn: Viele innerstädtische Projekte konnten durch die Ausrichtung der Gartenschau verwirklicht werden, vor allem rund um den Dom in Havelberg.

Die Führung über die BUGA-Areale wurde begleitet vom Bürgermeister der Hansestadt Havelberg, Bernd Poloski. Mit dabei war zudem Erhard Skupch, der Geschäftsführer des BUGA-Zweckverbandes. Und auch NABU-Präsident Olaf Tschimpke war heute zugegen - der NABU-Garten in der BUGA-Kleingartensparte „Am Nussberg“ wird von BUGA-Besuchern gern angeschaut und ist ein Highlight in der Sparte.

Weitere Informationen

Schreibe einen Kommentar

Hinweis

Nach erfolgreicher Eingabe wird Ihr Kommentar redaktionell geprüft und veröffentlicht.

Die Moderation der Kommentare liegt allein bei Havelstadt.de. Allgemein gilt: Kritische Kommentare und Diskussionen sind willkommen, Beschimpfungen / Beleidigungen hingegen werden entfernt.

Ihre Werbung jetzt buchen:
 Tel. 0176 - 60 80 75 48
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
jetztbuchen
Anzeige

Aktuelle Veranstaltungen

24
Nov
Kurstraße 30
Date: 24. November 2017, 16:00

01
Dez
Kurstraße 30
Date: 01. Dezember 2017, 16:00

08
Dez
Kurstraße 30
Date: 08. Dezember 2017, 16:00

15
Dez
Kurstraße 30
Date: 15. Dezember 2017, 16:00

22
Dez
Kurstraße 30
Date: 22. Dezember 2017, 16:00

Event melden

IMG 6624 kopie

Aktuell sind 188 Gäste und keine Mitglieder online

facebook link 
Sie sind bei Facebook?
Dann werden Sie Fan: Stadt Brandenburg