Sie sind hier:Startseite»Beiträge»Politik

Ralf Holzschuher: „Bei der Flüchtlingshilfe sind alle gefordert.“

geschrieben von Freigegeben in Politik
Donnerstag, 03 September 2015 16:55
Insgesamt waren ursprünglich 241 Asylbewerber für das Jahr 2015 erwartet Der Landtagsabgeordnete Ralf Holzschuher traf sich heute mit dem Geschäftsführer des Kreisverbandes des DRK Andreas Griebel zu einem Arbeitsgespräch im Übergangswohnheim für Flüchtlinge in Brandenburg an der Havel.
Rathauschefin bedankt sich Zum Auftakt der landesweiten Leitbilddiskussion zur Kreisreform in Brandenburg an der Havel erklärt Rathauschefin Dr. Dietlind Tiemann: „Den gestrigen Auftritt des Innenministers kann man getrost als Fehlstart bezeichnen. Für viele Bürgerinnen und Bürger war es enttäuschend zu erleben, mit welch dünnen Argumenten der Innenminister die Einkreisung unserer historischen Stadt und Namensgeberin unseres ganzen Landes begründen wollte.“
Gedenken an die Opfer Anlässlich des heutigen Jahrestages des Beginns der „Euthanasie“-Aktion T4 wurde eine Gedenkveranstaltung auf dem Gelände der „Euthanasiegedenkstätte“ Nicolaiplatz in Brandenburg an der Havel mit anschließender Kranzniederlegung ausgerichtet.

Ralf Holzschuher: „Dialog sieht anders aus.“

geschrieben von Freigegeben in Politik
Freitag, 28 August 2015 14:23
Unverstädnis Mit Unverständnis hat der Landtagsabgeordnete Ralf Holzschuher auf die Information des Innenministeriums reagiert, den Oberbürgermeistern und Landräten ein Grußwort bei den Leitbildforen zu verwehren.

Offener Brief an den Innenminister

geschrieben von Freigegeben in Politik
Dienstag, 25 August 2015 18:40
Brief als Download verfügbar Wie gestern im Ausschuss für die Kreisfreiheit abgestimmt, haben sich die Mitglieder in dem anliegenden offenen Brief an den Innenminister gewandt und diesen zur Durchführung der Leitbildkonferenz in den Rolandsaal des Altstädtischen Rathauses eingeladen.

Das oberste Ziel

geschrieben von Freigegeben in Politik
Dienstag, 25 August 2015 10:19
Als oberstes Ziel einer guten Kommunalpolitik kann die Nachhaltigkeit gelten Erreichbar ist dieses Ziel, wenn für unsere Havelstadt ein dauerhaft tragfähiger Weg aus der Schuldenfalle gefunden wird.
SPD in Fraktion und Unterbezirk bieten bei der aktuellen Herausforderung ihre konstruktive Unterstützung und Mitarbeit an „Die neue Flüchtlingsprognose des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge zeigt, dass weitere Anstrengungen bei der Lösung dieser Herausforderung nötig sind. Die Flüchtlingsunterbringung wird immer mehr zum wichtigsten Thema dieses Sommers. Das fordert nicht nur die Politik in Berlin, sondern auch die Kommunalpolitik in Brandenburg an der Havel. Flüchtlingshilfe muss auch in unserer Stadt Chefsache werden“, so Britta Kornmesser.

„Ilse Bilse – Keiner willse (…)“

geschrieben von Freigegeben in Politik
Mittwoch, 05 August 2015 09:31
„Ilse Bilse – keiner willse. Kam der Koch – nahm sie doch (…).“ Unsere bisherige Diskussion über den Erhalt der Kreisfreiheit führt in eine Sackgasse.

Brandanschlag: Strafanzeige gestellt

geschrieben von Freigegeben in Politik
Montag, 27 Juli 2015 14:11
Tiemann: Intensive Ermittlungen von Polizei und Justiz gefordert Zu dem Brandanschlag auf eine Flüchtlingswohnung am Wochenende äußert sich die Rathauschefin Dr. Dietlind Tiemann.

Erklärung zum Brandanschlag

geschrieben von Freigegeben in Politik
Montag, 27 Juli 2015 11:47
Der Anschlag ist ein Affront gegen alle wohlmeinenden Menschen (...) Mit Entsetzen haben wir als Kreisverband der Partei DIE LINKE. zur Kenntnis nehmen müssen, dass nun auch in Brandenburg an der Havel ein Fall von offener Gewalt gegen Flüchtlinge zu beklagen ist.

Kenianisch-Kulinarisches in Kirchmöser

geschrieben von Freigegeben in Politik
Mittwoch, 22 Juli 2015 14:38
Zweites Kochprojekt mit Geflüchteten aus Brandenburg an der Havel Die „Initiative Willkommen in Brandenburg an der Havel“ wurde in diesem Jahr zum traditionellen Kirchmöserfest am Dorfanger eingeladen.

Demonstration vor dem Landtag

geschrieben von Freigegeben in Politik
Donnerstag, 09 Juli 2015 20:09
„Unser Herz schlägt Kreisfrei!“ Am 08. Juli 2015 hatten wir im Rahmen unseres Schülerpraktikums beim Stadtverband Die Linke in Brandenburg an der Havel die Gelegenheit an der Landtagssitzung in Potsdam teilzunehmen.
Bürgerfest für die Kreisfreiheit am 31. August 2015 Die gestrige Protestaktion von ca. 300 Vertretern aus allen Bereichen des städtischen Lebens für den Erhalt der Kreisfreiheit bewertet der CDU-Fraktionsvorsitzende Jean Schaffer als großen Erfolg.
Seite 4 von 17
Ihre Werbung jetzt buchen:
 Tel. 0176 - 60 80 75 48
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
jetztbuchen
Anzeige

Aktuelle Veranstaltungen

24
Nov
Kurstraße 30
Date: 24. November 2017, 16:00

01
Dez
Kurstraße 30
Date: 01. Dezember 2017, 16:00

08
Dez
Kurstraße 30
Date: 08. Dezember 2017, 16:00

15
Dez
Kurstraße 30
Date: 15. Dezember 2017, 16:00

22
Dez
Kurstraße 30
Date: 22. Dezember 2017, 16:00

Event melden

IMG 6624 kopie

Aktuell sind 210 Gäste und keine Mitglieder online

facebook link 
Sie sind bei Facebook?
Dann werden Sie Fan: Stadt Brandenburg