Sie sind hier:Startseite»Beiträge»Kultur»Weil ALLE zusammen noch nicht NORMAL ist

Weil ALLE zusammen noch nicht NORMAL ist

Weil ALLE zusammen noch nicht NORMAL ist Foto: privat

Lebenshilfe Brandenburg – Potsdam e.V.

Ganz verschiedene Menschen: tanzende, lachende, weinende, Profis, Laien, mit und ohne Behinderung, klein, groß, im Rollstuhl, in Ballettschuhen, singende, spielende… - Alle zusammen haben in dem Theaterprojekt „Anders“ ein unverwechselbares Tanz-Theater-Stück erarbeitet.

Diese Inszenierung spielt und tanzt mit der Fragestellung – Warum sind nicht alle Menschen gleich? Persönliche Individualität und Einzigartigkeit ist ein großes Streben in unserer Gesellschaft, aber „Anders“ und ausgegrenzt  sein, möchte niemand. Die Choreografin Inga Lehr- Ivanov nimmt sich diesem Thema mal humorvoll, mal nachdenklich oder poetisch an.

Reale Menschen stehen auf der Bühne und agieren miteinander, tauschen die Rollen und tanzen zusammen. Tänzer*innen der Kasmet-Ballett-Company sowie des Lebenshilfe Brandenburg – Potsdam e.V. bilden den Mittelpunkt dieser Tanztheaterproduktion, die live durch die Brandenburger Band

Puls- T, mit ihren Eigenkompositionen, begleitet werden.

Eine befruchtende Kombination, die zusammen, auf unterhaltsame Art und Weise, die Selbstverständlichkeit zeigen, dass Respekt, Verständnis und Akzeptanz gar nicht so schwer sind und wundervolle „Blüten“ tragen können, wenn es gelebt wird.

Seien Sie bei unserer Theaterpremiere gespannt auf „Morgenmuffel“, Schaufensterpuppen und Rollstuhlfahrer der anderen Art... gepaart mit E- Gitarre, Synthesizer und Bongos.

Theaterpremiere:
Sonntag, den 22. Mai 2016
15.00 Uhr
Brandenburger Theater

Weitere Aufführungen finden am 24. und 25. Mai 2016 jeweils um 10.00 Uhr im Brandenburger Theater statt. Karten sind schon ab 4,00 Euro an der Theaterkasse und an den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Unterstützt wird dieses Projekt von der Aktion Mensch.

Weitere Informationen

Schreibe einen Kommentar

Hinweis

Nach erfolgreicher Eingabe wird Ihr Kommentar redaktionell geprüft und veröffentlicht.

Die Moderation der Kommentare liegt allein bei Havelstadt.de. Allgemein gilt: Kritische Kommentare und Diskussionen sind willkommen, Beschimpfungen / Beleidigungen hingegen werden entfernt.

Ihre Werbung jetzt buchen:
 Tel. 0176 - 60 80 75 48
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
jetztbuchen
Anzeige

Aktuelle Veranstaltungen

24
Nov
Kurstraße 30
Date: 24. November 2017, 16:00

01
Dez
Kurstraße 30
Date: 01. Dezember 2017, 16:00

08
Dez
Kurstraße 30
Date: 08. Dezember 2017, 16:00

15
Dez
Kurstraße 30
Date: 15. Dezember 2017, 16:00

22
Dez
Kurstraße 30
Date: 22. Dezember 2017, 16:00

Event melden

IMG 6624 kopie

Aktuell sind 269 Gäste und keine Mitglieder online

facebook link 
Sie sind bei Facebook?
Dann werden Sie Fan: Stadt Brandenburg