Sie sind hier:Startseite»Beiträge»Kultur»11.Brandenburgische Wassermusiken 2016

11.Brandenburgische Wassermusiken 2016

11.Brandenburgische Wassermusiken 2016 Foto: privat

Das 11. Benefizkonzert auf der Regattastrecke am Beetzsee, organisiert vom Lions Club Brandenburg an der Havel und dem Brandenburger Theater, hat sich zu einem Sommerfest mit Event-Charakter entwickelt. Das Konzert der Brandenburger Symphoniker, auf einer Bühne am Beetzsee, eingebettet in einer einzigartigen Naturkulisse, ist bei allen Besuchern beliebt und nicht mehr wegzudenken.

Der Erlös des Abends fließt in die Projekte:

6000 € für das Projekt: Inklusion von Menschen mit Behinderung im Sport. Zitat der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb): „Die Chancen, die mit der Teilhabe von Menschen mit Behinderung am Sport einhergehen, sind unbestritten. Sportliche Aktivität trägt zur Steigerung des körperlichen sowie  psychischen Wohlbefinden bei. Sowohl die motorische, als auch die kognitive Leistungsfähigkeit sind durch Bewegungsaktivität geschult und gefördert, was wiederum im Alltag dem Aktivitätsspektrum, der Anatomie und damit der sozialen Interaktion von Menschen mit Behinderung zugutekommt. Im Hinblick auf das gemeinsame Sporttreiben von Menschen mit und ohne Behinderung wurden für alle Beteiligten Effekte im sozial-affektiven  Bereich nachgewiesen.“ Diesen Anforderungen entspricht das Projekt „Rollstuhlbasketball“ zusammen mit dem Verein Gesund in Brandenburg an der Havel e.V.

1000 € für das Projekt: Der Verein Therapiehunde-Brandenburg e.V. arbeitet ehrenamtlich in Kindergärten, Schulen, Seniorenheimen, Pflegeheimen, Kliniken und Einrichtungen für Menschen mit Behinderung. Tiere schaffen oft mit Leichtigkeit, was Menschen nicht vermögen. Besonders Hunde sind in der Lage  Körper, Geist und Seele aufs tiefste zu berühren und zu bewegen. Der Verein realisiert tiergestützte Aktivitäten durch geschulte Ehrenamtler und Therapien durch Fachleute oder in Kooperation mit Fachpersonal mit dem Ziel, das Wohlbefinden und den Lebenskomfort von hilfsbedürftigen Menschen zu erhöhen und Krankheitsverläufe positiv zu beeinflussen. Mit einem Teil des Benefit wird der weitere Ausbau des Therapiehundeplatzes des Vereins unterstützt.

3000 € für das Projekt: Unbeschwerte Ferien für sozial benachteiligte Kinder im Ferienkamp Ökotanien in Annahütte der Katja-Ebstein-Stiftung. Seit acht Jahren ermöglichen Benefizgelder der Lions, Kindern aus Brandenburg an der Havel Ferienaufenthalte mit pädagogischem Mehrwert. Ferien sind wichtig für die persönliche Entwicklung von jungen Menschen. Wir wissen, dass Kinder im Schulkassen sitzen, von denen einige mehrmals im Jahr in den Urlaub fahren und andere diese Erfahrung noch niemals gemacht haben. Dies entspricht nicht dem Ideal einer solidarischen Gemeinschaft. Von einem Teil des Benefizerlöses werden auch 2017 wieder 6 Kinder ins Ferienlager fahren.

Weitere Informationen

Schreibe einen Kommentar

Hinweis

Nach erfolgreicher Eingabe wird Ihr Kommentar redaktionell geprüft und veröffentlicht.

Die Moderation der Kommentare liegt allein bei Havelstadt.de. Allgemein gilt: Kritische Kommentare und Diskussionen sind willkommen, Beschimpfungen / Beleidigungen hingegen werden entfernt.

Ihre Werbung jetzt buchen:
 Tel. 0176 - 60 80 75 48
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
jetztbuchen
Anzeige

Aktuelle Veranstaltungen

20
Okt
Kurstraße 30
Date: 20. Oktober 2017, 16:00

27
Okt
Kurstraße 30
Date: 27. Oktober 2017, 16:00

03
Nov
Kurstraße 30
Date: 03. November 2017, 16:00

10
Nov
Kurstraße 30
Date: 10. November 2017, 16:00

17
Nov
Kurstraße 30
Date: 17. November 2017, 16:00

24
Nov
Kurstraße 30
Date: 24. November 2017, 16:00

Event melden

IMG 6624 kopie

Aktuell sind 195 Gäste und keine Mitglieder online

facebook link 
Sie sind bei Facebook?
Dann werden Sie Fan: Stadt Brandenburg