Sie sind hier:Startseite»Tag: buga - Havelstadt.de

Aktuelle Nachrichten

01 November 2017
Das Familienunternehmen RFT kabel wurde am vergangenen Samstag (28.10.2017) mit dem “Premier” der Oskar-Patzelt-Stiftung ausgezeichnet, dem renommiertesten Wirtschaftspreis für den Mittelstand in Deutschland. Die Preisverleihung fand vor über 500 gelandenen Gästen im Berliner Maritim Hotel statt. Es war bekanntes Terrain, das die RFT-Geschäftsführer Dr. Klaus-Peter Tiemann und Stefan Tiemann am Samstag betraten, um die 38 cm hohe Porzellanskulptur in Empfang zu nehmen. Die RFT Kabel wurde ...
01 November 2017
Entscheidung war überfällig, verdient aber auch Respekt Zur Absage der Kreisreform erklärt Brandenburgs Bürgermeister Steffen Scheller: "Diese Entscheidung von 1
21 März 2017
Urlaub soll der Erholung dienen. Die Sorgen bleiben zu Hause, die Freizeit beginnt. Ein paar Gedanken gehen noch durch den Kopf: ist der Herd ausgeschaltet, sind die 1
17 Februar 2017
Beste Geschmackskompositionen zum Valentinstag im Restaurant Parduin im Sorat Hotel Brandenburg Direkt am Altstädtischen Markt mit schöner Altstadtkulisse und Blick auf das 1
26 Januar 2017
"Stadt Brandenburg: Genuss an der Havel" ist das Motto des diesjährigen Messestands der Stadt Brandenburg auf der internationalen Messe rund um Ernährung, Landwirtschaft und 1
25 Januar 2017
Ehrenamtlichen Helfern wird gedankt: Mit einem Empfang zum Jahresbeginn bedankte sich das Koordinationsteam des Flüchtlingsnetzwerkes Brandenburg am Montag, 23.01.2017, bei 1
24 Januar 2017
Valentinstag im Restaurant Parduin im Sorat Hotel Brandenburg: Verwöhnmenü für den besonderen Moment Direkt am Altstädtischen mit schöner Altstadtkulisse und Blick auf das 1
24 Januar 2017
Brandenburg an der Havel, Kirchmöser, Am Südtor/Unter den Platanen Vorfahrt missachtet, Montag, 23. Januar 2017, 19:20 Uhr Am Montagabend kam es in Kirchmöser zu einem 1
24 Januar 2017
Vergessener Ortsteil? Stadtverordnete und sachkundige Bürger der SPD-Faktion besuchten am Montagnachmittag das Wohngebiet in der Anton-Saefkow-Allee um sich ein Bild von der 1
24 Januar 2017
Pressemitteilung von Alfredo Förster (SPD) zum (BAVARIA) Immobiliengeschäft: Trotz der guten Nachricht, dass sich demnächst  ein 100 Millionengeschäft in unserer Havelstadt 1
24 Januar 2017
Nach knapp einem Jahr Spielabstinenz auf den Brandenburger Bühnen spielt das Trio „S“ am 04.02.2017 um 20.00 Uhr im Bürgerhaus Altstadt wieder in ihrer Heimatstadt. Dabei waren 1
24 Januar 2017
Die Eröffnung der Vortragsreihe des Arbeitskreises Stadtgeschichte 2017 war ein voller Erfolg. Mit dem Thema „Die letzten Kriegstage 1945 in Brandenburg“ startete der 1
24 Januar 2017
Aktuelle Information der Stadtverwaltung: Das Standesamt der Stadt Brandenburg an der Havel am Katharinenkirchplatz ist in der Woche vom 23.01.2017 bis zum 27.01.2017 1
24 Januar 2017
Am 22.01.14 richtete der SFB 94 e.V. den letzten Spieltag der Vorrunde in der Landesmeisterschaftsrunde der männlichen U14 aus. Da vor Turnierbeginn bereits bekannt war, dass 1
24 Januar 2017
Auch in diesem Jahr richtete der KSC Strausberg die Landesmeisterschaften der Junioren in den Altersklassen U15, U18 und U21 aus. Budokan Brandenburg beteiligte sich mit acht 1

» weitere Beiträge ...

Packhof wieder geöffnet

Freigegeben in Stadtnachrichten
Freitag, 17 Juni 2016 07:48

Packhof übernommen und wieder geöffnet:

Pünktlich zum Havelfest hat die Stadt heute das Packhofglände endgültig vom Zweckverband BUGA zurückgenommen, d.h. die noch nicht übernommenen Rasenflächen sind heute abgenommen worden. Die Stadt ist damit wieder komplett für die Pflege und Verkehrssicherungspflicht auf dem Packhofgelände zuständig.

Interessierte sind willkommen

Die Stadt Brandenburg an der Havel lädt alle Interessierten zu einer Öffentlichkeitsveranstaltung zu verkehrlichen Aspekten bei der Entwicklung des Packhofgeländes ein.

BUGA-Zweckverband stellt aktuelle Zahlen vor

Freigegeben in Stadtnachrichten
Mittwoch, 17 Februar 2016 12:06

Jan Penkawa (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Stadt Brandenburg): Darin ist ersichtlich, dass der beschlossene Durchführungshaushalt der BUGA bei 35 Mio. Euro lag und eingehalten wurde. -

Um Medienberichten entgegenzutreten, die heute von 47 Mio. Euro Ausgaben für die Bundesgartenschau schreiben, veröffentlicht die Stadt Brandenburg nochmals die vom BUGA-Zweckverband am Montag veröffentlichten Zahlen:

Alfredo Förster (SPD): Darf`s eine Million mehr sein?

Freigegeben in Politik
Montag, 15 Februar 2016 06:21

Im Winter 2010/11 musste die MEBRA für rund 200 000 Euro teures Streusalz nachkaufen.

Die städtische Beteiligungsgesellschaft  forderte dieses Geld auf der Grundlage eines Vertrages von der Kommune zurück. Sofort (über-)reagierten damals einige Stadtverordnete. Sie stritten um die Rechtmäßigkeit dieser Forderungen und installierten am Ende sogar einen Untersuchungsausschuss. Dieser tagte viele Monate lang. Am Ende diverser Sitzungen konnte stolz verkündet werden, dass die Stadtverwaltung lediglich 74 000 Euro dieser Forderung begleichen wird.

Mit Datum vom 12.01.2016 hat die Stadt Brandenburg an der Havel wieder den Marienberg vom Zweckverband Bundesgartenschau 2015 zurückübernommen und steht dieser wieder den Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung.

Oberbürgermeisterin Dr. Dietlind Tiemann erklärt dazu: „Unser Marienberg war einer der ganz großen Anziehungspunkte während unserer Bundesgartenschau 2015. Hundertausende Gäste, Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt sowie Touristen gleichermaßen, waren vom Blumenmeer, der wunderschön wiederhergestellten gärtnerischen Gestaltung der gesamten Anlage und natürlich dem Blick über die Dächer unserer Stadt begeistert.

Antrag der SPD-Fraktion zur vorzeitigen Öffnung des Marienberges

Freigegeben in Politik
Donnerstag, 05 November 2015 06:36

SPD beantragt die Öffnung des Marienbergs im Dezember

Die SPD legt den Stadtverordneten im November einen Antrag vor, der vorsieht, den Bürgerpark Marienberg noch im Dezember zu öffnen. Hintergrund sind die Weihnachtsfeiertage. Den Bürgern soll die Möglichkeit gegeben werden, Spaziergänge über das ehemalige BUGA Gelände zu machen.

BUGA-Auswirkungen: deutliches Übernachtungsplus

Freigegeben in Stadtnachrichten
Freitag, 23 Oktober 2015 06:25

- Touristische Zahlen August 2015 bringen deutliches Übernachtungsplus -

Bis Ende August 2015 verzeichnete das Landesamt für Statistik für Brandenburg an der Havel 197.487 Übernachtungen. "Die Steigerung zum Vorjahreszeitraum ist mit 41 Prozent signifikant und sehr erfreulich zugleich", sagt Thomas Krüger, Geschäftsführer der STG. "Mit dem Ergebnis haben die Beherbergungsbetriebe am 27. August dieses Jahres statistisch gesehen bereits die Zahlen des gesamten Vorjahres erreicht."

Beweise öffentlich machen

Aus der Pressemitteilung der Fraktionsvorsitzenden der SPD, Britta Kornmesser, zu den Vertragsverlängerungen zwischen der BAS und der Stadt wird deutlich, dass es ihr nicht um Aufklärung geht, sondern darum, den Beigeordneten Wolfgang Erlebach in ein schlechtes Licht zu rücken.

Wie geht es weiter mit der Friedenswarte und der Johanniskirche

Freigegeben in Politik
Mittwoch, 14 Oktober 2015 09:04

Die BUGA ist vorbei und nun?

Zur Verwunderung einiger Lokalpolitiker werden schon die ersten Veranstaltungen in der Sankt Johanniskirche (BUGA-Blumenhalle) beworben. Auch die Friedenswarte wurde dem BUGA-Zweckverbannt für die Bundesgartenschau 2015 übergeben. DIE LINKE möchte nun wissen, wie es mit beiden Objekten weiter geht.

1 Millionste BUGA-Besucher wird begrüßt

Freigegeben in Bundesgartenschau
Dienstag, 29 September 2015 11:47

 

Der 1 Millionste BUGA-Besucher wird am Donnerstag begrüßt

Die Präsidentin des Brandenburgischen Landtags Britta Stark wird am Donnerstag, den 01.10.2015 zusammen mit der Zweckverbandsvorsitzenden Dietlind Tiemann und den BUGA-Bürgermeistern den 1 Millionsten BUGA-Besucher  begrüßen.
 
Der 1 Millionste BUGA-Besucher wird gegen  15.00 Uhr auf dem BUGA-Areal Packhof in Brandenburg an der Havel begrüßt.
 
 
Seite 1 von 13
Ihre Werbung jetzt buchen:
 Tel. 0176 - 60 80 75 48
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
jetztbuchen
Anzeige

Aktuelle Veranstaltungen

15
Dez
Kurstraße 30
Date: 15. Dezember 2017, 16:00

22
Dez
Kurstraße 30
Date: 22. Dezember 2017, 16:00

Event melden

IMG 6624 kopie

Aktuell sind 327 Gäste und keine Mitglieder online

facebook link 
Sie sind bei Facebook?
Dann werden Sie Fan: Stadt Brandenburg

Stadtnachrichten

01 November 2017
Das Familienunternehmen RFT kabel wurde am vergangenen Samstag (28.10.2017) mit dem “Premier” der Oskar-Patzelt-Stiftung ausgezeichnet, dem renommiertesten Wirtschaftspreis für den Mittelstand in Deutschland. Die Preisverleihung fand vor über 500 gelandenen Gästen im Berliner Maritim Hotel statt. Es war bekanntes Terrain, das die RFT-Geschäftsführer Dr. Klaus-Peter Tiemann und Stefan Tiemann am Samstag betraten, um die 38 cm hohe Porzellanskulptur in Empfang zu nehmen. Die RFT Kabel wurde ....

» weitere Beiträge ...

Sportmeldungen

24 Januar 2017
Am 22.01.14 richtete der SFB 94 e.V. den letzten Spieltag der Vorrunde in der Landesmeisterschaftsrunde der männlichen U14 aus. Da vor Turnierbeginn bereits bekannt war, dass man die höchste Spielklasse halten würde, konnte Trainer Buchholz munter am Spieltag probieren. Im ersten Spiel des Tages ging es gegen Schulzendorf ans Netz. Hier behielt im ersten Satz das sehr agil spielenden Schulzendorf mit 25:21 die Oberhand. In der Satzpause schwor Trainer Buchholz nochmals seine Spieler ein. ....

» weitere Beiträge ...

Kultur

24 Januar 2017
Nach knapp einem Jahr Spielabstinenz auf den Brandenburger Bühnen spielt das Trio „S“ am 04.02.2017 um 20.00 Uhr im Bürgerhaus Altstadt wieder in ihrer Heimatstadt. Dabei waren sie musikalisch nicht untätig und tourten in vergangenen Jahr mit einerKonzerttour quer durch Deutschland. Die Musik von Trio „S“ passt in keine Schublade. Sie ist atmosphärisch dicht und virtuos. Das Spielen mit verschiedensten Elementen und Kulturen könnte man als wesentliche musikalische Eigenart der 3 Musiker ....

» weitere Beiträge ...

Leserbeiträge

31 Mai 2016
Am Samstag heiratete Budokan Kämpfer und derzeit unser einziger Bundeskampfrichter Eric Rinkes seine Lebensgefährtin Isabel in der wunderschönen Hotelanlage Bollmannsruh am Beetzsee. Eine Vielzahl Brandenburger Judoka, von der U7 bis zu den Senioren, Kampfrichterkollegen und Vorstandsmitglieder, überraschten das sichtlich gerührte Brautpaar. Nachdem das Paar den traditionellen Hindernisparcours bewältigt hatte, überbrachte Vorstandsmitglied Thomas Albrecht im Namen der Vereinsmitglieder ....

» weitere Beiträge ...

Bundesgartenschau

02 Oktober 2015
Vielfältig bis zum letzten Tag – das Programm am 11. Oktober 2015 mit Staffelstabübergabe an die IGA Berlin 2017 Nach 177 Tagen wird die BUGA 2015 Havelregion am 11. Oktober 2015 zu Ende gehen. Für die offizielle Abschlussveranstaltung der ersten Bundesgartenschau, die an fünf Standorten zeitgleich stattfand, hebt sich der Vorhang in der Hansestadt Havelberg. Moderatorin und Sängerin Uta Bresan führt das Publikum durch ein Programm, das auf BUGA-eigene Weise unterhalten, bewegen und ....

» weitere Beiträge ...