Skip to main content

Nach der langen Zeit voller Einreisebeschränkungen während der Coronapandemie wächst bei vielen Menschen die Reiselust. Entsprechend der jeweiligen pandemischen Lage im Reiseland werden weltweit die Einreisebedingungen gelockert.

Änderungen der Einreisebestimmungen ab dem 6. April. 2022

Nachdem der Tourismus auf Kuba im Vergleich zum letzten Monat vor der Pandemie, um 75 % zurückgegangen ist, unterstützt die Regierung den Tourismus durch großzügigen Einreisebestimmungen. Kuba änderte am 6. April seine Einreisebestimmungen. Der Umstand, dass sich die epidemische Lage in den letzten Wochen entspannt hat, ermöglicht Touristen die Einreise nach Kuba ohne PCR Test.

Es können stichprobenartige Tests bei der Einreise am Flughafen je nach Risikolage im Abflugland durchgeführt werden. Diese sind für Einreisende kostenlos. Im Falle eines positiven Testergebnisses ist eine siebentägige Quarantäne in einem staatlich festgelegten Hotel verpflichtend. Die Kosten für den Transport dorthin und die Übernachtungen trägt der Gast selbst. Eine digitale Erklärung zum Gesundheitszustand (Declaracón Jurada de Salud) ersetzt die Testpflicht vor der Einreise. Diese muss jeder Gast verpflichtend vor der Einreise online ausfüllen und vorzeigen können.

Eine Einreise nach Kuba ohne Covid 19 Impfung ist jetzt ebenfalls möglich. Bei der Einreise ist es nicht mehr erforderlich einen Impfnachweis vorzulegen. Die Sicherheitsmaßnahmen beschränken sich auf das Tragen von Masken und die Einhaltung der Hygienevorschriften. Es ist ferner für jeden Gast vorgeschrieben eine Auslandskrankenversicherung vorzuweisen, die eine Coronaerkrankung einschließt. Alternativ ist es möglich am Flughafen für 30 US$ eine Versicherung abzuschließen.

Kuba Einreise ohne Test und Impfung!

Abschließend betrachtet präsentiert sich Kuba als gastfreundliches Urlaubsland. Einschneidende Vorschriften für den internationalen Reiseverkehr hat Kuba für die Einreise aufgehoben und durch die Erklärung zum Gesundheitszustand ersetzt, womit auch für Ungepiksten ein Urlaub in der Karibik möglich ist.

Seit dem 07.04.2022 hat auch das Auswärtige Amt bestätigt, dass aktuell für die Kuba Einreise nach Kuba keine Covid Impfung und auch kein PCR Test mehr notwendig ist. Da auch eine Impfpflicht in Deutschland nicht geplant ist, steht einem Urlaub in Kuba (zumindest die nächsten Monate nichts im Wege).

https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/kuba-node/kubasicherheit/212208

Redaktionsteam

Redaktionsteam

Die Havelstadt Radaktion umfass insgesamt ein Team von fünf Journalisten und Autoren, die sich speziell um die Themen Have, Sport, Gesundheit und Fitness orientiert haben