Packhof wieder geöffnet

geschrieben von Freigegeben in Stadtnachrichten
Freitag, 17 Juni 2016 07:48
Packhof übernommen und wieder geöffnet: Pünktlich zum Havelfest hat die Stadt heute das Packhofglände endgültig vom Zweckverband BUGA zurückgenommen, d.h. die noch nicht übernommenen Rasenflächen sind heute abgenommen worden. Die Stadt ist damit wieder komplett für die Pflege und Verkehrssicherungspflicht auf dem Packhofgelände zuständig.

„Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht“

geschrieben von Freigegeben in Stadtnachrichten
Mittwoch, 15 Juni 2016 12:09
Der Verein „Gesund in Brandenburg“ lud zu seinem neunten Gesundheitsforum ein. Mit dem diesjährigen Titel des Gesundheitsforums „Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht“ wurde ein Thema aufgegriffen, zu dem sich am 01. Juni ca. 130 Interessierte im Rolandsaal des Altstädtischen Rathauses eingefunden haben. Nachdem Frau Dr. Dietlind Tiemann, Oberbürgermeisterin der Stadt Brandenburg an der Havel, die Gäste mit ihrer Eröffnungsansprache in die Materie einführte, folgten unter der Moderation von Herrn Prof. Michael Oeff die Vorträge von Herrn Rechtsanwalt Martin Michalcik (Fachanwalt für Medizinrecht); Herrn Wolfram Grepel (Referatsleiter im Landesministerium der Justiz) und Herrn Dr. Mathias Sprenger, ärztlicher Direktor des Städtischen Klinikums Brandenburg.
Die Mitglieder des Rotary Clubs Brandenburg/Havel spenden auch 2016 allen Schülern der 2. Grundschulklassen der Stadt das Lesebuch „Hamsteralarm“. Um die Lese- und Schreibfähigkeit von Grundschülern zu fördern, setzt der Rotary Club Brandenburg/Havel wie in den vergangenen Jahren die erfolgreiche Aktion „Lesen lernen – Leben lernen“ fort. Die Aktion entspricht einer Spendensumme von 2325 EUR. Alle Kinder in den zweiten Grundschulklassen bekommen das Lesebuch „Hamsteralarm“ geschenkt. Insgesamt werden ca. 700 Bücher für die 31 Klassen in elf Grundschulen der Stadt verteilt. Für viele Kinder ist dies ihr erstes eigenes Buch.

DLRG-Jugend und THW-Jugend zusammen zum gleichen Ziel

geschrieben von Freigegeben in Stadtnachrichten
Mittwoch, 08 Juni 2016 08:05
Die Kinder des THW konnten sich einen Eindruck machen, von der Station und der Ausrüstung der DLRG. Am vergangenen Samstag lud der DLRG SV Brandenburg e.V. die Kinder, mit Betreuer, des THW OV Brandenburg an Ihre Station, zum gemeinsamen Kennenlernen, ein. Der Einladung folgten jeweils 9 Kinder aus beiden Vereinen.

Nicolaischule: Gesamtsanierung feierlich abgeschlossen

geschrieben von Freigegeben in Stadtnachrichten
Montag, 06 Juni 2016 07:06
Beste Voraussetzungen zum Lernen: Im Rahmen eines Schulfestes feierten am Mittwoch, 01.06.2016, die Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer der Nicolaischule gemeinsam mit Förderern und Unterstützern den Abschluss der Gesamtsanierung ihrer Schule.

Finanzielle Unterstützung von mehr als 26.000 Euro an Vereine

geschrieben von Freigegeben in Stadtnachrichten
Mittwoch, 01 Juni 2016 09:13
Am Montag, 30.05.2016, würdigten Andreas Schulz, Vorsitzender des Vorstands der Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS) und Oberbürgermeisterin Dr. Dietlind Tiemann das außerordentliche Engagement zahlreicher Vereine und Organisationen der Stadt Brandenburg an der Havel. Sie überreichten Förderzusagen der MBS in Höhe von über 26.000 Euro.

Programm - 53. Havelfest 2016

geschrieben von Freigegeben in Stadtnachrichten
Dienstag, 31 Mai 2016 14:06
Programm - 53. Havelfest 2016 Drei ereignisreiche Tage können Brandenburgerinnen und Brandenburger sowie Gäste aus nah und fern rund um die Jahrtausendbrücke vom 17.06. – 19.06.2016 erleben. Auf dem größten Volksfest der Stadt erleben Sie Shows und Musik auf zwei Bühnen, Aktionen für die ganze Familie sowie Handel, Gastronomie und Gewerbe. Natürlich dürfen dabei auch nicht die Wahl der Havelkönigin sowie die traditionellen Drachenboot- und Entenrennen fehlen!

THB: Jetzt einschreiben und im Wintersemester starten

geschrieben von Freigegeben in Stadtnachrichten
Dienstag, 31 Mai 2016 13:44
Technische Hochschule Brandenburg öffnet Bewerberportal Jetzt einschreiben – und im Wintersemester 2016 durchstarten: Am 1. Juni beginnt die Einschreibefrist an der Technischen Hochschule Brandenburg (THB). Die insgesamt 20 Studiengänge bieten ausgezeichnete Karrierechancen und beste Voraussetzungen für einen erfolgreichen Studienabschluss: kleine Arbeitsgruppen, praxisbezogene Projekte und persönliche Betreuung durch die mehr als 60 Professorinnen und Professoren.

Café Rosenhag erlebt zweite Pleite und macht dicht

geschrieben von Freigegeben in Stadtnachrichten
Dienstag, 31 Mai 2016 11:00
Das Caféhaus hat kein Glück mit seinen Betreibern. Die Inhaber des Bauhaus-Cafés haben mit ihrem zweiten Betreiber erneut Schiffbruch erlitten. Josef Grosse Wiesmann und Christoph Miethke haben gemeinsam das Bauhaus saniert und unzählige Wohnungen und Gewerberäume geschaffen. Mit viel Herzblut investierten die Geschäftspartner vor allem in das Café. 2013 eröffnete schließlich das Café und wurde von Bern Heese betrieben. Etwa ein Jahr hielt dieser durch. Es folgte ein kleiner Dornröschenschlaf bis 2015 mit Konstantin Kovac ein neuer Betreiber gefunden wurde. Dieser nahm wohlwollend das BUGA-Geschäft, am Rande des Marienberges, mit. Danach begann die wirtschaftliche Krise. Letzte Woche war dann endgültig Schluss.
Die Sieger der „Olympiade der Retter“ stehen fest Brandenburg an der Havel n Wenn die Johanniter im Einsatz sind, muss jeder Handgriff sitzen. Deshalb waren die Szenarien des 12. Landeswettkampfes in Brandenburg an der Havel aus dem Alltag gegriffen. Insgesamt 200 Wettkampf-Teilnehmer aus Berlin und Brandenburg - darunter zwei Gastmannschaften aus Polen sowie ein DLRG-Team - trugen am 28. Mai einen sportlich-fairen Wettstreit aus.

Überdachte Fahrradabstellanlage am Hauptbahnhof wird gereinigt

geschrieben von Freigegeben in Stadtnachrichten
Dienstag, 17 Mai 2016 09:07
Es wird um Verständnis für diese Maßnahme gebeten. Am Samstag, dem 21. Mai 2016 wird ab 07.00 Uhr die überdachte Fahrradabstellanlage am Hauptbahnhof gereinigt. Alle Fahrradbesitzer werden aufgefordert, ihre dort abgestellten Fahrräder zu entfernen. Durch örtlichen Aushang wurde bereits dieser Termin bekannt gegeben. 
Häuserbrand in der Altstadt von Brandenburg an der Havel Oberbürgermeisterin Dietlind Tiemann ist tief betroffen über den Häuserbrand, der in der Nacht zum Samstag, 13.05.2016, in der Altstadt von Brandenburg an der Havel ausgebrochen war, und erklärt: "Wenn man das Ausmaß der Zerstörung sieht, kann man nur froh sein, dass niemand lebensgefährlich zu Schaden gekommen ist. Mein Dank gilt Bürgermeister Steffen Scheller, der vor Ort war, allen Helfern und Hilfsorganisationen sowie den Kameraden unserer Berufs- und Freiwilligen Feuerwehren, die ein Ausbreiten des Häuserbrandes in der Altstadt verhindert haben. Die große Solidarität der Bürger mit den Opfern des Häuserbrandes ist beeindruckend und zeigt den Zusammenhalt in unserer Stadt."
Am 22. Mai 2016, 10-17 Uhr Anlässlich des Internationalen Museumstages ist der Eintritt in das Archäologische Landesmuseum Brandenburg an diesem Tag frei!
Seite 2 von 40
Ihre Werbung jetzt buchen:
 Tel. 0176 - 60 80 75 48
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
jetztbuchen
Anzeige

Aktuelle Veranstaltungen

24
Nov
Kurstraße 30
Date: 24. November 2017, 16:00

01
Dez
Kurstraße 30
Date: 01. Dezember 2017, 16:00

08
Dez
Kurstraße 30
Date: 08. Dezember 2017, 16:00

15
Dez
Kurstraße 30
Date: 15. Dezember 2017, 16:00

22
Dez
Kurstraße 30
Date: 22. Dezember 2017, 16:00

Event melden

IMG 6624 kopie

Aktuell sind 251 Gäste und keine Mitglieder online

facebook link 
Sie sind bei Facebook?
Dann werden Sie Fan: Stadt Brandenburg