Sie sind hier:Startseite»Beiträge»Politik»SPD Fraktion vor Ort bei den Stadtwerken Brandenburg

SPD Fraktion vor Ort bei den Stadtwerken Brandenburg

SPD:

Die bewährte Veranstaltungsreihe „SPD Fraktion vor Ort“ wurde am 08.02.2016 in der Stadtwerke Brandenburg GmbH fortgesetzt. Die Fraktionsmitglieder trafen sich mit den beiden Geschäftsführern Uwe Müller und Gunter Haase im neuen Gebäude der Stadtwerke.

Herr Haase ist seit Herbst 2015 neuer technischer Geschäftsführer der Stadtwerke Brandenburg GmbH. Er stellte sich den SPD Stadtverordneten vor und informierte über die Energiewende und ihre Folgen in Europa, Deutschland und für unsere Stadtwerke hier vor Ort in Brandenburg an der Havel. Es wurde deutlich, dass in Deutschland aufgrund eines Überangebotes an Energie die Erzeugerpreise an der Strombörse enorm gefallen sind, dass aber gleichzeitig die Verbraucherpreise durch verschiedene Umlagen und Steuern weiterhin hoch sind.

In Deutschland wird viel mehr Strom produziert als benötigt. Davon profitieren unsere Nachbarländer, die wie beispielsweise Österreich einen Großteil ihres Strombedarfes durch Importe aus Deutschland decken. Eines der wichtigsten derzeit noch ungelösten Probleme ist das Fehlen von Speichermöglichkeiten für aus regenerativen Quellen gewonnene Energie.

Die StWB GmbH ist für unsere Stadt bei der Energieversorgung das wichtigste Unternehmen, obwohl z. B. große Handelsketten ihren Strom anderweitig einkaufen. Privatkunden und örtliche Firmen werden jedoch überwiegend durch unsere Stadtwerke versorgt. Aufgrund der am Kapitalmarkt stark gefallener Zinsen sind, wie der kaufmännische Geschäftsführer Uwe Müller deutlich machte, die vor einigen Jahren durch die StWB aufgelegten Bürgerfonds für die Kunden der StWB sehr lukrativ und unterstreichen die Bindung zwischen den Kunden und der StWB GmbH.

Gern nahmen die Anwesenden die Einladung des technischen Geschäftsführers Gunter Haase an, dass Heizkraftwerk in Brandenburg- Hohenstücken demnächst mit der SPD Fraktion zu besuchen.

Weitere Informationen

  • Facebook: P. S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan: Stadt Brandenburg
  • Erklärung: Die redaktionelle Verantwortung für alle Inhalte, die in der jeweiligen politischen Pressemitteilung und/oder den Bericht geäußert werden, liegt bei der jeweiligen politischen Person und/oder Organisation. Es wird ausdrücklich erklärt, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte des Beitrages genommen haben. Aus diesem Grund distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Gestaltungsmerkmalen und Inhalten. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Internetpräsenz angezeigten politischen Beiträge, Banner, Links und sonstige Verweise (auch wenn keine expliziten Links zu anderen Seiten existieren) und für alle expliziten und impliziten Verweise, die von den von uns verlinkten Seiten ausgehen. Wir sichern zu, diese Seite nach bestem Wissen und Gewissen erstellt zu haben. Wir kommen nicht für Schäden auf, die sich aus der mittelbaren und unmittelbaren Nutzung der Seiten ergeben. Dies gilt für die Nutzung der hier dargestellten Inhalte sowie auch für die für die Darstellung genutzte Technik jedweder Art.

Schreibe einen Kommentar

Hinweis

Nach erfolgreicher Eingabe wird Ihr Kommentar redaktionell geprüft und veröffentlicht.

Die Moderation der Kommentare liegt allein bei Havelstadt.de. Allgemein gilt: Kritische Kommentare und Diskussionen sind willkommen, Beschimpfungen / Beleidigungen hingegen werden entfernt.

Ihre Werbung jetzt buchen:
 Tel. 0176 - 60 80 75 48
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
jetztbuchen
Anzeige

Aktuelle Veranstaltungen

24
Nov
Kurstraße 30
Date: 24. November 2017, 16:00

01
Dez
Kurstraße 30
Date: 01. Dezember 2017, 16:00

08
Dez
Kurstraße 30
Date: 08. Dezember 2017, 16:00

15
Dez
Kurstraße 30
Date: 15. Dezember 2017, 16:00

22
Dez
Kurstraße 30
Date: 22. Dezember 2017, 16:00

Event melden

IMG 6624 kopie

Aktuell sind 299 Gäste und keine Mitglieder online

facebook link 
Sie sind bei Facebook?
Dann werden Sie Fan: Stadt Brandenburg